Discussion:
Boris Palmer: Ohne Impfung keine Rente mehr und Arbeitsverbot!
Add Reply
BRD: Gas weg, Strom weg, Kohlen schleppen!
2021-12-25 00:13:56 UTC
Antworten
Permalink
Zuerst spricht er sich mit Berufung auf die umstrittenen Londoner Zahlen
für eine sofortige Einführung einer Impfpflicht aus. Und dann sagt er:

"Und falls jetzt jemand sagt, das kann doch niemand durchsetzen: Das
geht sogar ganz einfach. Man könnte die Pensionszahlungen, die
Rentenzahlungen oder eben den Zutritt zum Arbeitsplatz abhängig machen
von der Vorlage eines Impfnachweises bis spätestens 15. Januar, dann
wüssten alle Bescheid, und ich bin sicher, es gäbe dann kaum noch
Impfverweigerer."

Dieser Satz ist derart unglaublich, dass man ihn wirklich im Original
hören muss, um zu fassen, dass er wirklich gesagt wurde. Denn er lässt
sich übersetzen mit: Wenn du dich nicht impfen lässt, entziehen wir dir
die Lebensgrundlage. Nichts anderes bedeutet es, wenn die Zahlung von
Sozialleistungen und der Zugang zum Arbeitsplatz mit der Vorlage eines
Impfnachweises verknüpft werden. Dieses Vorgehen unterscheidet sich von
einer unmittelbaren physischen Bedrohung nur darin, dass jene mit
größeren finanziellen Reserven sich ihr entziehen können.

https://de.rt.com/meinung/128788-boris-palmer-oder-mit-corona-in-den-untergang/


Auch bei WELT:

Zuvor hatte Palmer in der „Stuttgarter“ Zeitung“ für eine zeitnahe und
unbedingte Impfpflicht plädiert, und für deren Durchsetzung er auch
Sanktionen angeregt: „Wer bis 15. Januar keine Erstimpfung vorweisen
kann, erhält kein Geld mehr bis zur Vorlage der Impfbescheinigung.“ Der
Nachweis müsse, so Palmer weiter, gegenüber dem Arbeitgeber oder
Rentenkassse erfolgen. Wer ihn nicht liefere, solle weder Rente noch
Pension oder Lohn bekommen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article235810706/Boris-Palmer-will-Beugehaft-fuer-Impfverweigerer.html

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tuebinger-ob-zu-omikron-palmer-fordert-impfpflicht-ab-mitte-januar.ce206824-29b5-4709-bd85-71d1360f0fd4.html



Endlich mal wieder ein schneidiger Fuhrer, der mit harter Hand gegen
asoziale Subjekte durchgreift, die nicht auf Linie laufen wollen. Ohne
Rente und ohne Lohn wird er das rechtsradikale Geschmeiß schon zwingen,
sich dreimal nadeln zu lassen.

The End
Johann Schmitz
2021-12-25 10:55:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by BRD: Gas weg, Strom weg, Kohlen schleppen!
Zuerst spricht er sich mit Berufung auf die umstrittenen Londoner Zahlen
"Und falls jetzt jemand sagt, das kann doch niemand durchsetzen: Das
geht sogar ganz einfach. Man könnte die Pensionszahlungen, die
Rentenzahlungen oder eben den Zutritt zum Arbeitsplatz abhängig machen
von der Vorlage eines Impfnachweises bis spätestens 15. Januar, dann
wüssten alle Bescheid, und ich bin sicher, es gäbe dann kaum noch
Impfverweigerer."
Dieser Satz ist derart unglaublich, dass man ihn wirklich im Original
hören muss, um zu fassen, dass er wirklich gesagt wurde. Denn er lässt
sich übersetzen mit: Wenn du dich nicht impfen lässt, entziehen wir dir
die Lebensgrundlage. Nichts anderes bedeutet es, wenn die Zahlung von
Sozialleistungen und der Zugang zum Arbeitsplatz mit der Vorlage eines
Impfnachweises verknüpft werden. Dieses Vorgehen unterscheidet sich von
einer unmittelbaren physischen Bedrohung nur darin, dass jene mit
größeren finanziellen Reserven sich ihr entziehen können.
https://de.rt.com/meinung/128788-boris-palmer-oder-mit-corona-in-den-untergang/
Zuvor hatte Palmer in der „Stuttgarter“ Zeitung“ für eine zeitnahe und
unbedingte Impfpflicht plädiert, und für deren Durchsetzung er auch
Sanktionen angeregt: „Wer bis 15. Januar keine Erstimpfung vorweisen
kann, erhält kein Geld mehr bis zur Vorlage der Impfbescheinigung.“ Der
Nachweis müsse, so Palmer weiter, gegenüber dem Arbeitgeber oder
Rentenkassse erfolgen. Wer ihn nicht liefere, solle weder Rente noch
Pension oder Lohn bekommen.
https://www.welt.de/politik/deutschland/article235810706/Boris-Palmer-will-Beugehaft-fuer-Impfverweigerer.html
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tuebinger-ob-zu-omikron-palmer-fordert-impfpflicht-ab-mitte-januar.ce206824-29b5-4709-bd85-71d1360f0fd4.html
Endlich mal wieder ein schneidiger Fuhrer, der mit harter Hand gegen
asoziale Subjekte durchgreift, die nicht auf Linie laufen wollen. Ohne
Rente und ohne Lohn wird er das rechtsradikale Geschmeiß schon zwingen,
sich dreimal nadeln zu lassen.
The End
Warum hat der Boris nicht gleich vorgeschlagen, alle, die sich nicht bis
zum 15. Januar haben impfen lassen, einfach exekutieren zu lassen.

Willige Henker zur Umsetzung dieser Idee werden sich bestimmt leicht
finden lassen im BRD-Staat.

Schon könnte die Pandemie für beendet erklärt werden und wir hätten auch
gleichzeitig mehr Platz für die forcierte Zuwanderung aus Afghanistan.

Boris for Bundeskanzler!

h.
Anuslongus
2021-12-25 11:47:40 UTC
Antworten
Permalink
Post by Johann Schmitz
Post by BRD: Gas weg, Strom weg, Kohlen schleppen!
https://www.welt.de/politik/deutschland/article235810706/Boris-Palmer-will-Beugehaft-fuer-Impfverweigerer.html
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tuebinger-ob-zu-omikron-palmer-fordert-impfpflicht-ab-mitte-januar.ce206824-29b5-4709-bd85-71d1360f0fd4.html
Endlich mal wieder ein schneidiger Fuhrer, der mit harter Hand gegen
asoziale Subjekte durchgreift, die nicht auf Linie laufen wollen. Ohne
Rente und ohne Lohn wird er das rechtsradikale Geschmeiß schon zwingen,
sich dreimal nadeln zu lassen.
The End
Warum hat der Boris nicht gleich vorgeschlagen, alle, die sich nicht bis
zum 15. Januar haben impfen lassen, einfach exekutieren zu lassen.
Weil die Bundeswehr zum Exekutieren nur Besenstiele hat und die Polizei
MPis ohne Magazine?
Post by Johann Schmitz
Willige Henker zur Umsetzung dieser Idee werden sich bestimmt leicht
finden lassen im BRD-Staat.
Und im Usenet.
Post by Johann Schmitz
Schon könnte die Pandemie für beendet erklärt werden und wir hätten auch
gleichzeitig mehr Platz für die forcierte Zuwanderung aus Afghanistan.
Sind doch bloß 24 Millionen Ungeimpfte in der BRD nach
SPD-Chefchen Kevin K.
Post by Johann Schmitz
Boris for Bundeskanzler!
Heil Boris? :-)

Anuslongus
Karl Schippe
2021-12-25 11:48:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Johann Schmitz
Warum hat der Boris nicht gleich vorgeschlagen, alle, die sich nicht bis
zum 15. Januar haben impfen lassen, einfach exekutieren zu lassen.
Willige Henker zur Umsetzung dieser Idee werden sich bestimmt leicht
finden lassen im  BRD-Staat.
Schon könnte die Pandemie für beendet erklärt werden und wir hätten auch
gleichzeitig mehr Platz für die forcierte Zuwanderung aus Afghanistan.
Du bist der richtige AFDer-Stinktank, Sonderdumm!
Karl Schippe
2021-12-25 17:27:46 UTC
Antworten
Permalink
Kein Kommentar! ??
DANN HALT DOCH AUCH DIE FRESSE, DROTZE!
Schon wieder Zeit für ein Chillerchen, Frustfrettchen?
Anuslongus
2021-12-25 11:44:06 UTC
Antworten
Permalink
Post by BRD: Gas weg, Strom weg, Kohlen schleppen!
Zuerst spricht er sich mit Berufung auf die umstrittenen Londoner Zahlen
"Und falls jetzt jemand sagt, das kann doch niemand durchsetzen: Das
geht sogar ganz einfach. Man könnte die Pensionszahlungen, die
Rentenzahlungen oder eben den Zutritt zum Arbeitsplatz abhängig machen
von der Vorlage eines Impfnachweises bis spätestens 15. Januar, dann
wüssten alle Bescheid, und ich bin sicher, es gäbe dann kaum noch
Impfverweigerer."
Dieser Satz ist derart unglaublich, dass man ihn wirklich im Original
hören muss, um zu fassen, dass er wirklich gesagt wurde. ...
Ach, Gottchen, der Palmer weiß doch, daß sich das so nicht durchsetzen
ließe. Und die, die da jetzt alle aufkreischen, wissen das auch. Der will
halt im Gespräch bleiben.
Vor zwei Jahren hätte man sich die heutige Demokratie- und
Rechtsstaatsabschaffung in der BRD und EU auch nicht träumen lassen.
Alles, was die bösen Verschwörungstheoretiker sagten, hat sich
bewahrheitet. Fehlen nur noch die Umerziehungslager bzw. "KZs" für
Ungeimpfte. Warten wir mal ab!

Anuslongus
unknown
2021-12-25 11:57:25 UTC
Antworten
Permalink
Post by Anuslongus
Vor zwei Jahren hätte man sich die heutige Demokratie- und
Rechtsstaatsabschaffung in der BRD und EU auch nicht träumen lassen.
Alles, was die bösen Verschwörungstheoretiker sagten, hat sich
bewahrheitet.
Aber Bruder Anuslongus,

die Verschwörungstheoretiker haben vor 2 Jahren doch noch gar nichts
gesagt. Die haben höchsten in den Himmel geschaut ob die Reptiloiden
mit ihren Ufos und dem Fuhrer kommen.

Geh schön benedeien,

Äbtissin
Frank Möller
2021-12-25 12:04:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Anuslongus
Vor zwei Jahren hätte man sich die heutige Demokratie- und
Rechtsstaatsabschaffung in der BRD und EU auch nicht träumen lassen.
Alles, was die bösen Verschwörungstheoretiker sagten, hat sich
bewahrheitet.
Ja, genau!!!11!1!!1!!!! Überall liegen Millionen von Impfleichen rum!11!!!!

Nur die Geimpften sind gechipt und sehen deswegen die Millionen Impfleichen
nicht!!!!11111! ABER SIE SIND DA!!!111111111!!!! Sie sind MITTEN UNTER
UNS!!!!!!!!11 UND WÄHRENDDESSEN SAUFEN DIE BONZEN STÄNDIG
KINDERBLUT!1111!!1!1!!!11 DAS IST WAAAAAAAHHHHHHHR!!!11!1!111!!!11

--
Chr. Maercker
2021-12-28 12:35:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Anuslongus
Vor zwei Jahren hätte man sich die heutige Demokratie- und
Rechtsstaatsabschaffung in der BRD und EU auch nicht träumen lassen.
Einiges lief schon seit 2001. Nur hat sich zum Leidwesen der
Inititiatoren rumgesprochen, dass einiges von dem ganzen
Terroristengefasel erlogen und erstunken war. Und obendrein die
eingeführten Überwachungsmaßnahmen weniger die potentiellen Täter als
die gesamte Bevölkerung treffen.
Post by Anuslongus
Alles, was die bösen Verschwörungstheoretiker sagten, hat sich
bewahrheitet.
Alles bei weitem nicht. Indizien, dass an einigem, was bisher noch als
Verschwörungstheorie gilt, was dran sein könnte, mehren sich dennoch.
--
CU Chr. Maercker.
Ole Jansen
2021-12-25 12:50:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by BRD: Gas weg, Strom weg, Kohlen schleppen!
Zuerst spricht er sich mit Berufung auf die umstrittenen Londoner Zahlen
"Und falls jetzt jemand sagt, das kann doch niemand durchsetzen: Das
geht sogar ganz einfach. Man könnte die Pensionszahlungen, die
Rentenzahlungen oder eben den Zutritt zum Arbeitsplatz abhängig machen
von der Vorlage eines Impfnachweises bis spätestens 15. Januar, dann
wüssten alle Bescheid, und ich bin sicher, es gäbe dann kaum noch
Impfverweigerer."
Und wer hier auf Toleranz pocht, möchte sie in Wahrheit abschaffen. *)

Wer so redet gehört von Diskurs ausgeschlossen und eine Partei die
solche Mitglieder nicht ausschliesst ist möglicherweise
verfassungsfeindlich. Würden jetzt alle sagen wenn Palmer in der
AfD wäre. Ist er aber nicht.

O.J.

*)
Karl Popper, die offene Gesellschaft und ihre Feinde
Klaus H.
2021-12-25 14:44:12 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ole Jansen
wer hier auf Toleranz pocht, möchte sie in Wahrheit abschaffen. *)
Wer so redet gehört von Diskurs ausgeschlossen und eine Partei die
solche Mitglieder nicht ausschliesst ist möglicherweise
verfassungsfeindlich. Würden jetzt alle sagen wenn Palmer in der
AfD wäre. Ist er aber nicht.
*)
Karl Popper, die offene Gesellschaft und ihre Feinde
Wo ist er denn? Meine letzte Information ist, daß die Grünen ihn
ausschließen woll(t)en. Aber schon den Grund dafür kenne ich nicht mehr.
Wollte er zu viele Leute einsperren? Oder zu wenige?
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...