Discussion:
Diese bösartige Impfmafia geht ab jetzt auch über Kinderleichen!
(zu alt für eine Antwort)
Knallkopp Vollheinz Dünnschiss
2021-12-07 21:35:39 UTC
Permalink
FOCUS Online Fünf Tote in Brandenburg - Abschiedsbrief: Vater hatte Angst
Dienstag, 07.12.2021, 15:01
In einem Haus im brandenburgischen Königs Wusterhausen findet die Polizei eine fünfköpfige Familie - alle sind tot. Ein Abschiedsbrief des Vaters soll nun Hinweise auf ein erschütterndes Motiv enthalten.
___________________
Der nächste Vater könnte sich auch für den Tod von Impfmafiosis entscheiden...anstatt seine eigenen Kinder für Politikerbestien zu opfern!
___________________
Im Fall der fünf Toten in Königs Wusterhausen (Brandenburg) sind Details aus dem Abschiedsbrief des Familienvaters bekannt geworden - und sie deuten auf Sorgen des Mannes vor einer Verhaftung wegen eines gefälschten Impfzertifikats hin. Daraus ergab sich nach Justizangaben vom Dienstag die Befürchtung des 40-Jährigen, dass man ihm und seiner Frau die Kinder wegnehmen werde.
Mann brachte seine Frau und drei Kinder um, weil seine Impfpass-Fälscherei aufflog
Der Brief, den Ermittler im Haus der Familie gefunden hatten, liegt der Staatsanwaltschaft Cottbus vor. Demnach hatte der Mann ein Impfzertifikat für seine Frau fälschen lassen, und ihr Arbeitgeber hatte dies erfahren. Nun hatte das Paar Angst vor einer Verhaftung und dem Verlust der Kinder, wie Oberstaatsanwalt Gernot Bantleon am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Weitere Details wollte er nicht nennen.
Nach der Entdeckung der fünf Toten am Samstag in einem Einfamilienhaus im Königs Wusterhausener Ortsteil Senzig gilt der Vater laut Ermittlern als verantwortlich. Der Mann habe nach der Tat Suizid begangen, ergaben erste Ermittlungen, über die Polizei und Staatsanwaltschaft Cottbus am Montag informiert hatten. Ein Abschiedsbrief weise auf den 40-Jährigen, hieß es. Die Familie war nach Angaben des Landkreises nicht beim Jugendamt bekannt.
https://www.focus.de/panorama/welt/fuenf-tote-in-brandenburg-mann-brachte-seine-drei-kinder-um-weil-seine-impfpass-faelscherei-aufflog_id_24495298.html
Schuld sind die Impfnazis! Haut ab mit Eurem Dreck!

V.
Der Habakuk.
2021-12-08 07:48:25 UTC
Permalink
Post by Knallkopp Vollheinz Dünnschiss
FOCUS Online Fünf Tote in Brandenburg - Abschiedsbrief: Vater hatte Angst
Dienstag, 07.12.2021, 15:01
In einem Haus im brandenburgischen Königs Wusterhausen findet die Polizei eine fünfköpfige Familie - alle sind tot. Ein Abschiedsbrief des Vaters soll nun Hinweise auf ein erschütterndes Motiv enthalten.
___________________
Der nächste Vater könnte sich auch für den Tod von Impfmafiosis entscheiden...anstatt seine eigenen Kinder für Politikerbestien zu opfern!
___________________
Im Fall der fünf Toten in Königs Wusterhausen (Brandenburg) sind Details aus dem Abschiedsbrief des Familienvaters bekannt geworden - und sie deuten auf Sorgen des Mannes vor einer Verhaftung wegen eines gefälschten Impfzertifikats hin. Daraus ergab sich nach Justizangaben vom Dienstag die Befürchtung des 40-Jährigen, dass man ihm und seiner Frau die Kinder wegnehmen werde.
Mann brachte seine Frau und drei Kinder um, weil seine Impfpass-Fälscherei aufflog
Der Brief, den Ermittler im Haus der Familie gefunden hatten, liegt der Staatsanwaltschaft Cottbus vor. Demnach hatte der Mann ein Impfzertifikat für seine Frau fälschen lassen, und ihr Arbeitgeber hatte dies erfahren. Nun hatte das Paar Angst vor einer Verhaftung und dem Verlust der Kinder, wie Oberstaatsanwalt Gernot Bantleon am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Weitere Details wollte er nicht nennen.
Nach der Entdeckung der fünf Toten am Samstag in einem Einfamilienhaus im Königs Wusterhausener Ortsteil Senzig gilt der Vater laut Ermittlern als verantwortlich. Der Mann habe nach der Tat Suizid begangen, ergaben erste Ermittlungen, über die Polizei und Staatsanwaltschaft Cottbus am Montag informiert hatten. Ein Abschiedsbrief weise auf den 40-Jährigen, hieß es. Die Familie war nach Angaben des Landkreises nicht beim Jugendamt bekannt.
https://www.focus.de/panorama/welt/fuenf-tote-in-brandenburg-mann-brachte-seine-drei-kinder-um-weil-seine-impfpass-faelscherei-aufflog_id_24495298.html
Schuld sind die Impfnazis! Haut ab mit Eurem Dreck!
V.
Erst Impfzertifikate fälschen und dann die gesamte Familie erschießen,
als es auffliegt?

Ein Kandidat für den Darwin-Award. Warum hat den niemand gehindert, zu
heiraten und Kinder zu bekommen? Kein Opfer von angeblichen Impfnazis
(Impfbefürwortern), sondern ein Opfer von Querdenkern und
Lügenverbreitern über die Covid-Impfung!
--
“Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo
sie gelten.” (Johann Wolfgang von Goethe)
Wolf gang P u f f e
2021-12-08 18:37:25 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Knallkopp Vollheinz Dünnschiss
FOCUS Online Fünf Tote in Brandenburg - Abschiedsbrief: Vater hatte Angst
Dienstag, 07.12.2021, 15:01
In einem Haus im brandenburgischen Königs Wusterhausen findet die
Polizei eine fünfköpfige Familie - alle sind tot. Ein Abschiedsbrief
des Vaters soll nun Hinweise auf ein erschütterndes Motiv enthalten.
___________________
Der nächste Vater könnte sich auch für den Tod von Impfmafiosis
entscheiden...anstatt seine eigenen Kinder für Politikerbestien zu
opfern!
___________________
Im Fall der fünf Toten in Königs Wusterhausen (Brandenburg) sind
Details aus dem Abschiedsbrief des Familienvaters bekannt geworden -
und sie deuten auf Sorgen des Mannes vor einer Verhaftung wegen eines
gefälschten Impfzertifikats hin. Daraus ergab sich nach Justizangaben
vom Dienstag die Befürchtung des 40-Jährigen, dass man ihm und seiner
Frau die Kinder wegnehmen werde.
Mann brachte seine Frau und drei Kinder um, weil seine
Impfpass-Fälscherei aufflog
Der Brief, den Ermittler im Haus der Familie gefunden hatten, liegt
der Staatsanwaltschaft Cottbus vor. Demnach hatte der Mann ein
Impfzertifikat für seine Frau fälschen lassen, und ihr Arbeitgeber
hatte dies erfahren. Nun hatte das Paar Angst vor einer Verhaftung
und dem Verlust der Kinder, wie Oberstaatsanwalt Gernot Bantleon am
Dienstag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Weitere Details wollte
er nicht nennen.
Nach der Entdeckung der fünf Toten am Samstag in einem
Einfamilienhaus im Königs Wusterhausener Ortsteil Senzig gilt der
Vater laut Ermittlern als verantwortlich. Der Mann habe nach der Tat
Suizid begangen, ergaben erste Ermittlungen, über die Polizei und
Staatsanwaltschaft Cottbus am Montag informiert hatten. Ein
Abschiedsbrief weise auf den 40-Jährigen, hieß es. Die Familie war
nach Angaben des Landkreises nicht beim Jugendamt bekannt.
https://www.focus.de/panorama/welt/fuenf-tote-in-brandenburg-mann-brachte-seine-drei-kinder-um-weil-seine-impfpass-faelscherei-aufflog_id_24495298.html
Schuld sind die Impfnazis! Haut ab mit Eurem Dreck!
V.
Erst Impfzertifikate fälschen und dann die gesamte Familie erschießen,
als es auffliegt?
Ok, das sind 2 Fakten.
Ist die Echtheit des Abschiedsbriefes schon geklärt?
Nicht das er den auch gefälscht hat. ;-)
Tim Loeber
2021-12-08 21:44:07 UTC
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Ist die Echtheit des Abschiedsbriefes schon geklärt?
Was zur Hölle reitet Dich, diesen Stuß in diese Gruppe zu holen?
-- هرگز گربه خود را مجبور به معاشرت با انسان‌ها، سگ‌ها یا سایر گربه‌ها
نکنید
Islamismus ist gefährlich! Es gibt Aussteigerprogramme!
kuck mal Puffe, Du lockst die Fliegen an wie Scheiße, Du und der blöde
Wetzel!
Philip aus Holland
2021-12-08 21:55:25 UTC
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Ist die Echtheit des Abschiedsbriefes schon geklärt?
Was zur Hölle reitet Dich, diesen Stuß in diese Gruppe zu holen?
-- هرگز گربه خود را مجبور به معاشرت با انسان‌ها، سگ‌ها یا سایر گربه‌ها
نکنید
Islamismus ist gefährlich! Es gibt Aussteigerprogramme!
GF
Blödsin, die Übersetzung aus dem persischen: "Zwingen Sie Ihre Kätze
nie umzugehen mit Menschen, Hünden odere anderen Kätzen, machen Sie das
nicht."

Bitte, füttern wir die Trollen nicht weiter!
--
Mit freundlichem Gruß aus den Niederlanden,
Philip
--
Deze e-mail is gecontroleerd op virussen door AVG.
http://www.avg.com
Usenet-Clearingstelle gegen Fake-News-Verbreitung
2021-12-08 22:23:24 UTC
Permalink
Post by Philip aus Holland
-- هرگز گربه خود را مجبور به معاشرت با انسان‌ها، سگ‌ها یا سایر گربه‌ها
نکنید
Islamismus ist gefährlich! Es gibt Aussteigerprogramme!
GF
Blödsin, die Übersetzung aus dem persischen: "Zwingen Sie Ihre Kätze
nie umzugehen mit Menschen, Hünden odere anderen Kätzen, machen Sie das
nicht."
Das ist weder Arabisch noch Persisch sondern Holländisch und heißt
übersetzt: "Ich habe meine Holzschuhe am Deich 13A verloren, hat sie
jemand gefunden?"
--
Mit freundliche Gruss aus de Nederlanden,
Kees van de Worst

Deze e-mail is gecontroleerd op virussen door ABV.
http://www.abv.ddr
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...