Discussion:
Homohass: Angehender Bundespolizist bringt sich mit „Like“ um den Job
(zu alt für eine Antwort)
Fingus Fratze, Bierhüpfer
2021-08-27 22:36:31 UTC
Permalink
Am 28.08.2021 um 00:04 schrieb Die sächsische Säxarbeiterin Michelle
Aachen (dpa/lnw). Mit einem „Like“ unter einer homophoben Karikatur hat
sich ein angehender Bundespolizist um die Beamtenkarriere gebracht.
„Posts“ und „Likes“ in sozialen Netzwerken können Zweifel an der
charakterlichen Eignung für den Beruf des Bundespolizisten begründen,
entschied das Verwaltungsgericht Aachen nach Mitteilung vom Freitag
(Az.: 1 L 480/21).
Er hat irrtümlich geglaubt, dass es in der BRD sowas wie
Meinungsfreiheit gäbe. Wie in der DDR muss man sich aber in der BRD zwei
Meinungen zulegen. Eine fürs Private und eine fürs Öffentliche.
Wo Problem? In Allemania herrscht Freiheit!
Jeder darf hier seine Meinung haben.
Aber nicht sagen.

FF
eku.pilz
2021-08-28 14:23:57 UTC
Permalink
Post by Fingus Fratze, Bierhüpfer
Am 28.08.2021 um 00:04 schrieb Die sächsische Säxarbeiterin Michelle
Aachen (dpa/lnw). Mit einem „Like“ unter einer homophoben Karikatur hat
sich ein angehender Bundespolizist um die Beamtenkarriere gebracht.
„Posts“ und „Likes“ in sozialen Netzwerken können Zweifel an der
charakterlichen Eignung für den Beruf des Bundespolizisten begründen,
entschied das Verwaltungsgericht Aachen nach Mitteilung vom Freitag
(Az.: 1 L 480/21).
Er hat irrtümlich geglaubt, dass es in der BRD sowas wie
Meinungsfreiheit gäbe. Wie in der DDR muss man sich aber in der BRD zwei
Meinungen zulegen. Eine fürs Private und eine fürs Öffentliche.
Wo Problem? In Allemania herrscht Freiheit!
Jeder darf hier seine Meinung haben.
Aber nicht sagen.
FF
Exakt, nur in abgelegenen Ecken des Internets.... (dspm etc.)

Obwohl deine (Gegen-)Meinung uU wissenschaftlich fundiert ist.

Aber so geht halt Demokratie (BRD). Demokratie ist Kaxxe.


Im National-Soziallismus war/ist das ganz anders.

NS-Wissenschaftler und ihre NS-Werke waren allseits höchst beliebt.

Irrlehren gab es praktisch keine. Weshalb auch?

Unsere Menschen waren höchst vernünftig und sehr nett zueinander.
--
Allen Neidhammeln sei's gesagt: Ich bin gerne Braunhemd! (waschecht)

https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink:

Post by Fingus Fratze, Bierhüpfer
utilam esse societas

Dr. Maxim. Krah, Crashkurs Verfassungsrecht
Oder: Wie aus Recht Unrecht gemacht wird!

Deutsche Rasse - Klasse Rasse!

Nur acht Humpen Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin C!
Gesunde Ernährung könnte sooooo einfach sein! [seufz]

KLASSE: MOHREN-Apotheke - Moritz - Blacklist - Whitelist -
MASTER - SLAVE - GESINDE - KNECHT - HERR - HERRIN -
Zwangsarbeiter*Innen - IDIOTEN!

Die NEUE Geschlechtseinteilung: m/w/p - mänlich/weiblich/pervers

APARTHEID - NUR Rasse ist Klasse!
Und insoweit: geht Eskimo zur Eskimaid!

DEUTSCH sein = Klasse sein!

Wer hüpft - geht auch anschaffen!
Undeutsche Hüpfnutte - pfui deibel!

NEU: Gendernutte = GenderarXX

Ein Patriot:
https://www.bitchute.com/channel/Tb8OhoNNm41W/
https://campsite.bio/martinsellner/

Patrioten dürfen uneins sein in Nebenfragen

Hitlerglocken - Gottesgeschenke für Deutschland!
Lars Bräsicke
2021-08-28 16:40:55 UTC
Permalink
Am 28.08.2021 um 00:04 schrieb Die sächsische Säxarbeiterin Michelle
Aachen (dpa/lnw). Mit einem „Like“ unter einer homophoben Karikatur hat
sich ein angehender Bundespolizist um die Beamtenkarriere gebracht.
„Posts“ und „Likes“ in sozialen Netzwerken können Zweifel an der
charakterlichen Eignung für den Beruf des Bundespolizisten begründen,
entschied das Verwaltungsgericht Aachen nach Mitteilung vom Freitag
(Az.: 1 L 480/21).
Er hat irrtümlich geglaubt, dass es in der BRD sowas wie
Meinungsfreiheit gäbe. Wie in der DDR muss man sich aber in der BRD zwei
Meinungen zulegen. Eine fürs Private und eine fürs Öffentliche.
Zwar blöd, wenn die Meinungsfreiheit charakterliche Uneignung offenbart.
Aber dafür kann sie nix.
Friedrich Karl Siebert
2021-08-28 16:52:37 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Am 28.08.2021 um 00:04 schrieb Die sächsische Säxarbeiterin Michelle
Aachen (dpa/lnw). Mit einem „Like“ unter einer homophoben Karikatur hat
sich ein angehender Bundespolizist um die Beamtenkarriere gebracht.
„Posts“ und „Likes“ in sozialen Netzwerken können Zweifel an der
charakterlichen Eignung für den Beruf des Bundespolizisten begründen,
entschied das Verwaltungsgericht Aachen nach Mitteilung vom Freitag
(Az.: 1 L 480/21).
Er hat irrtümlich geglaubt, dass es in der BRD sowas wie
Meinungsfreiheit gäbe. Wie in der DDR muss man sich aber in der BRD zwei
Meinungen zulegen. Eine fürs Private und eine fürs Öffentliche.
Zwar blöd, wenn die Meinungsfreiheit charakterliche Uneignung offenbart.
Aber dafür kann sie nix.
Diese Herrschaften verwexeln nur zu gerne menschenverachtende Hetze mit
Meinungsfreiheit!
--
mit freundlichem Gruß
F.K.
eku.pilz
2021-08-28 19:22:42 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Am 28.08.2021 um 00:04 schrieb Die sächsische Säxarbeiterin Michelle
Aachen (dpa/lnw). Mit einem „Like“ unter einer homophoben Karikatur hat
sich ein angehender Bundespolizist um die Beamtenkarriere gebracht.
„Posts“ und „Likes“ in sozialen Netzwerken können Zweifel an der
charakterlichen Eignung für den Beruf des Bundespolizisten begründen,
entschied das Verwaltungsgericht Aachen nach Mitteilung vom Freitag
(Az.: 1 L 480/21).
Er hat irrtümlich geglaubt, dass es in der BRD sowas wie
Meinungsfreiheit gäbe. Wie in der DDR muss man sich aber in der BRD zwei
Meinungen zulegen. Eine fürs Private und eine fürs Öffentliche.
Zwar blöd, wenn die Meinungsfreiheit charakterliche Uneignung offenbart.
Aber dafür kann sie nix.
Nein!

Der brave Polizist in spe hat nämlich gerade seine charakterliche
EIGNUNG für den Staatsdienst bewiesen!

Er hat nichts weiter als seine berechtigte Abneigung gegen den
laufenden Überfall der Schwuchtelbande auf Staat und Gesellschaft
öffentlich dargelegt.

Zwar kenne ich nicht die Komik-Witze, zu denen er seine Sympathie
erklärte, jedoch gehören die Richter des Verwaltungsgerichts wegen
Verdacht auf Verbrechend der Rechtsbeugung ff angezeigt und
verurteilt.

Sollten wir Braunhemden (waschecht) - so Gott will - noch einmal die
Macht ergreifen, wird das entspr. Verfahren auf jeden Fall
durchgeführt und das harte Urteil vollstreckt.


Versprochen!
--
Allen Neidhammeln sei's gesagt: Ich bin gerne Braunhemd! (waschecht)

https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A
Post by Lars Bräsicke
utilam esse societas
http://youtu.be/z9dKdGkMhzg
Dr. Maxim. Krah, Crashkurs Verfassungsrecht
Oder: Wie aus Recht Unrecht gemacht wird!

Deutsche Rasse - Klasse Rasse!

Nur acht Humpen Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin C!
Gesunde Ernährung könnte sooooo einfach sein! [seufz]

KLASSE: MOHREN-Apotheke - Moritz - Blacklist - Whitelist -
MASTER - SLAVE - GESINDE - KNECHT - HERR - HERRIN -
Zwangsarbeiter*Innen - IDIOTEN!

Die NEUE Geschlechtseinteilung: m/w/p - mänlich/weiblich/pervers

APARTHEID - NUR Rasse ist Klasse!
Und insoweit: geht Eskimo zur Eskimaid!

DEUTSCH sein = Klasse sein!

Wer hüpft - geht auch anschaffen!
Undeutsche Hüpfnutte - pfui deibel!

NEU: Gendernutte = GenderarXX

Ein Patriot:
https://www.bitchute.com/channel/Tb8OhoNNm41W/
https://campsite.bio/martinsellner/

Patrioten dürfen uneins sein in Nebenfragen

Hitlerglocken - Gottesgeschenke für Deutschland!
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...