Discussion:
Kommunistischer Putschist Ramelow warnt vor Zerstörung von Vertrauen in Institutionen
(zu alt für eine Antwort)
klaus reile
2021-12-14 10:27:22 UTC
Permalink
Am Tue, 14 Dec 2021 12:15:40 +0200
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
Wenn sich die Demonstrationen gegen staatliche Schutzmaßnahmen
wendeten, Polizeibeamte und Impfzentren sowie medizinisches Personal
angegriffen würden, dann gehe es nicht mehr um den Schutz der
Bevölkerung, sondern um die Verächtlichmachung staatlicher
Institutionen sowie die systematische Zerstörung von Vertrauen in
Institutionen und auch in die Gesundheitsvor- und -fürsorge“, sagte
Ramelow dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.
Absurdistan. Ohne Worte. Völlig verdrehte Welt!
Volker
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war eine
Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage, das zu
erkennen?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen Grünen im Ort
Arno Welzel
2021-12-14 10:38:14 UTC
Permalink
Post by klaus reile
Am Tue, 14 Dec 2021 12:15:40 +0200
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
Wenn sich die Demonstrationen gegen staatliche Schutzmaßnahmen
wendeten, Polizeibeamte und Impfzentren sowie medizinisches Personal
angegriffen würden, dann gehe es nicht mehr um den Schutz der
Bevölkerung, sondern um die Verächtlichmachung staatlicher
Institutionen sowie die systematische Zerstörung von Vertrauen in
Institutionen und auch in die Gesundheitsvor- und -fürsorge“, sagte
Ramelow dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.
Absurdistan. Ohne Worte. Völlig verdrehte Welt!
Volker
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war eine
Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage, das zu
erkennen?
Die Demonstrationen finden aber nicht statt, weil die Regierung die
Seuche nicht gut handhabt, sondern weil Leute GAR KEINE Handhabung
wollen. Nach Ansicht der Demonstranten gibt es ja weder eine Pandemie
noch muss man wegen Covid-19 irgendwas tun. Die Demonstranten wollen
weder Schutzmasken noch Impfungen noch irgendwas anderes, was zur
Vermeidung von Covid-19 gedacht ist. Deren Ansicht nach soll einfach
alles so sein, wie vor 2020 - komplett ohne jegliche Aktion seitens der
Regierung.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Tim Loeber
2021-12-14 14:45:11 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by klaus reile
Am Tue, 14 Dec 2021 12:15:40 +0200
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
Wenn sich die Demonstrationen gegen staatliche Schutzmaßnahmen
wendeten, Polizeibeamte und Impfzentren sowie medizinisches Personal
angegriffen würden, dann gehe es nicht mehr um den Schutz der
Bevölkerung, sondern um die Verächtlichmachung staatlicher
Institutionen sowie die systematische Zerstörung von Vertrauen in
Institutionen und auch in die Gesundheitsvor- und -fürsorge“, sagte
Ramelow dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.
Absurdistan. Ohne Worte. Völlig verdrehte Welt!
Volker
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war eine
Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage, das zu
erkennen?
Die Demonstrationen finden aber nicht statt, weil die Regierung die
Seuche nicht gut handhabt, sondern weil Leute GAR KEINE Handhabung
wollen. Nach Ansicht der Demonstranten gibt es ja weder eine Pandemie
noch muss man wegen Covid-19 irgendwas tun. Die Demonstranten wollen
weder Schutzmasken noch Impfungen noch irgendwas anderes, was zur
Vermeidung von Covid-19 gedacht ist. Deren Ansicht nach soll einfach
alles so sein, wie vor 2020 - komplett ohne jegliche Aktion seitens der
Regierung.
und das weißt Du weil Du selbst regelmäßig mitdemonstrierst und dich mit
allen unterhalten hast? Oder wil das so in der rtagesschau gesagt wurde,
oder hast Du es Dir ausgedacht?
Arno Welzel
2021-12-14 16:29:51 UTC
Permalink
[...]
Post by Tim Loeber
Post by Arno Welzel
Die Demonstrationen finden aber nicht statt, weil die Regierung die
Seuche nicht gut handhabt, sondern weil Leute GAR KEINE Handhabung
wollen. Nach Ansicht der Demonstranten gibt es ja weder eine Pandemie
noch muss man wegen Covid-19 irgendwas tun. Die Demonstranten wollen
weder Schutzmasken noch Impfungen noch irgendwas anderes, was zur
Vermeidung von Covid-19 gedacht ist. Deren Ansicht nach soll einfach
alles so sein, wie vor 2020 - komplett ohne jegliche Aktion seitens der
Regierung.
und das weißt Du weil Du selbst regelmäßig mitdemonstrierst und dich mit
allen unterhalten hast? Oder wil das so in der rtagesschau gesagt wurde,
oder hast Du es Dir ausgedacht?
Nein, ja. Nein, ich demonstriere nicht regelmäßig mit - ja, ich rede mit
den Leuten, die auf solchen Demos dabei sind. Und ja, das habe mir die
Leute ganz genau so gesagt - die Regierung sollte deren Ansicht nach
einfach die Füße still halten und GAR NICHTS tun und Covid-19 wäre
nichts anderes wie eine Grippe und wegen der würde man ja die Freiheit
der Menschen ja auch nicht einschränken.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Paveł Wojciechowski-Świnoujście
2021-12-14 22:18:35 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by klaus reile
Am Tue, 14 Dec 2021 12:15:40 +0200
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
Wenn sich die Demonstrationen gegen staatliche Schutzmaßnahmen
wendeten, Polizeibeamte und Impfzentren sowie medizinisches Personal
angegriffen würden, dann gehe es nicht mehr um den Schutz der
Bevölkerung, sondern um die Verächtlichmachung staatlicher
Institutionen sowie die systematische Zerstörung von Vertrauen in
Institutionen und auch in die Gesundheitsvor- und -fürsorge“, sagte
Ramelow dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.
Absurdistan. Ohne Worte. Völlig verdrehte Welt!
Volker
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war eine
Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage, das zu
erkennen?
Die Demonstrationen finden aber nicht statt, weil die Regierung die
Seuche nicht gut handhabt, sondern weil Leute GAR KEINE Handhabung
wollen. Nach Ansicht der Demonstranten gibt es ja weder eine Pandemie
noch muss man wegen Covid-19 irgendwas tun. Die Demonstranten wollen
weder Schutzmasken noch Impfungen noch irgendwas anderes, was zur
Vermeidung von Covid-19 gedacht ist. Deren Ansicht nach soll einfach
alles so sein, wie vor 2020 - komplett ohne jegliche Aktion seitens der
Regierung.
Und das ist auch richtig so, das nennt sich Freiheit und Grundrechte.
Ramelow und seine Bande können sich ihren Kommunismus/Faschismus
sonstwohin schieben.

P.
Kommunistischer Punschist
2021-12-14 22:22:53 UTC
Permalink
Post by Paveł Wojciechowski-Świnoujście
Und das ist auch richtig so, das nennt sich Freiheit und Grundrechte.
Davon steht aber nix in der Bibel. Das gilt nicht.


K.P.
Paveł Wojciechowski-Świnoujście
2021-12-14 22:23:47 UTC
Permalink
Post by Kommunistischer Punschist
Post by Paveł Wojciechowski-Świnoujście
Und das ist auch richtig so, das nennt sich Freiheit und Grundrechte.
Davon steht aber nix in der Bibel. Das gilt nicht.
Die BRD-Bibel ist das Grundgesetz.

P.
Ole Jansen
2021-12-15 12:38:50 UTC
Permalink
Zum Recht auf körperliche Unversehrtheit gehört auch, dass ich nicht
ständig unnötig von Infektionskrankheiten bedroht werde, weil
irgendwelche Idioten mit Berufung auf "Freiheit" jegliche Maßnahmen
dagegen komplett ablehnen.
Klar. Bis 2019 war alles falsch bzw. es gab keine ansteckenden
Krankheiten. Ich verstehe...

Geschenktip:
<https://www.amazon.de/offene-Gesellschaft-ihre-Feinde-Band/dp/3825217248>

O.J.

--
Arno Welzel
2021-12-16 17:46:13 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Zum Recht auf körperliche Unversehrtheit gehört auch, dass ich nicht
ständig unnötig von Infektionskrankheiten bedroht werde, weil
irgendwelche Idioten mit Berufung auf "Freiheit" jegliche Maßnahmen
dagegen komplett ablehnen.
Klar. Bis 2019 war alles falsch bzw. es gab keine ansteckenden
Krankheiten. Ich verstehe...
AIDS war über die Luft übertragbar? Es gab Ebola in Deutschland? Ist mir
gar nicht aufgefallen.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Karl Schippe
2021-12-16 22:00:06 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
AIDS war über die Luft übertragbar?
Bei notgeilen Luftpumpen moeglicherweise.
Verursachten diese nicht gar den größten Anteil an deinem
Hämorrhoidengeschwür, Dooffrettchen?
Arno Welzel
2021-12-16 17:47:23 UTC
Permalink
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 2[0]
([4])
DA musste gucken!
Gibt es nicht. Was meinst Du?

<https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_2.html>

Und in Artikel 4 ist nur über Glauben und Kriegdienst die Rede:

<https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_4.html>
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Siegfrid Breuer
2021-12-16 18:34:00 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 2[0]
([4])
DA musste gucken!
Gibt es nicht. Was meinst Du?
Haette ich mir denken sollen, dass ich Dich mit Klammern
ueberfordere. Und auch noch eckige. Also in einfach:

Artikel 20
Absatz 4
--
Post by Arno Welzel
Ich kann ja nicht ueberall perfekt sein.
[Ottmar Ohlemacher in <iaukxtlk9qfm.yc2kzcrpbel0$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arno Welzel
2021-12-17 09:54:15 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arno Welzel
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 2[0]
([4])
DA musste gucken!
Gibt es nicht. Was meinst Du?
Haette ich mir denken sollen, dass ich Dich mit Klammern
Artikel 20
Absatz 4
Ja, warum nicht gleich so.

Und, was willst Du damit sagen? Die letzte Regierung ist nicht mehr an
der Macht und die aktuelle wurde demokratisch gewählt. CDU/CSU sind
jetzt in der Opposition, Merkel ist weg.

Wo also ist konkret die "Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung der
Bundesrepublik Deutschland"? Wegen ein paar Corona-Verordnungen?
Ernsthaft? Oder ärgert es Dich nur, dass die AFD nicht mehr Stimmen
bekommen hat?
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Karl Schippe
2021-12-15 11:47:50 UTC
Permalink
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Tun sie, weil die Virenlast im Infektionsfall stark verringert ist.

Ole, ole-ole, ole ...
Es darf hingegen erwartet werden
dass es nach Wellen im Herbst/Winter im Sommer von alleine
verschwindet.
Das Verschwinden konnte man sehr gut nach den Sommern 2020 und 2021
feststellen.

Ole, ole-ole, ole ...
Karl Schippe
2021-12-15 16:37:57 UTC
Permalink
Post by Karl Schippe
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Tun sie, weil die Virenlast im Infektionsfall stark verringert ist.
SAGENSE DOCH SCHLIESSLICH IMMER IN DER TAGESSCHAU!
Was meint denn dein Dumbo-Kanal vom Telegram-Institut dazu, Dooffrettchen?
Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
2021-12-15 22:12:09 UTC
Permalink
Post by Karl Schippe
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Tun sie, weil die Virenlast im Infektionsfall stark verringert ist.
Ja, dann kann sich ja jeder gerne selbst impfen lassen, wenn er daran
glaubt. Jeder der es nicht will, der soll sich aber auch nicht impfen
lassen können. Denn wie bekannt ist, verbreiten Geimpfte wie Ungeimpfte
Corona gleichermaßen.

Putler
Karl Schippe
2021-12-16 00:33:25 UTC
Permalink
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Post by Karl Schippe
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Tun sie, weil die Virenlast im Infektionsfall stark verringert ist.
Ja, dann kann sich ja jeder gerne selbst impfen lassen, wenn er daran
glaubt.
Informiere dich, dann wird das Glauben-Ding weniger.
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Jeder der es nicht will, der soll sich aber auch nicht impfen
lassen können.
Taugt leider nicht gegen die Pandemie.
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Denn wie bekannt ist, verbreiten Geimpfte wie Ungeimpfte
Corona gleichermaßen.
Sagen sie in den Dumbo-Kanälen auf Telegram.
Bist Du auch schon Nazi?
2021-12-16 01:34:31 UTC
Permalink
Post by Karl Schippe
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Denn wie bekannt ist, verbreiten Geimpfte wie Ungeimpfte
Corona gleichermaßen.
Sagen sie in den Dumbo-Kanälen auf Telegram.
Nein, in der Tagesschau.

Adolf
Siegfrid Breuer
2021-12-16 01:48:00 UTC
Permalink
Post by Karl Schippe
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Ja, dann kann sich ja jeder gerne selbst impfen lassen, wenn er
daran glaubt.
Informiere dich, dann wird das Glauben-Ding weniger.
Aber nicht, wenn man sich nur bei der Tagesschau informiert.
Post by Karl Schippe
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Jeder der es nicht will, der soll sich aber auch nicht impfen
lassen können.
Taugt leider nicht gegen die Pandemie.
Sagense naemlich in der Tagesschau.
Post by Karl Schippe
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Denn wie bekannt ist, verbreiten Geimpfte wie Ungeimpfte
Corona gleichermaßen.
Sagen sie in den Dumbo-Kanälen auf Telegram.
Nicht nur dort, Schueppchen. Nur in der Tagesschau nicht so oft.
--
Post by Karl Schippe
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arno Welzel
2021-12-16 17:51:51 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Post by Der Pleiteputler mit dem Gasrohr
Ja, dann kann sich ja jeder gerne selbst impfen lassen, wenn er
daran glaubt.
Informiere dich, dann wird das Glauben-Ding weniger.
Aber nicht, wenn man sich nur bei der Tagesschau informiert.
Ich informiere mich *NICHT* bei der Tagesschau und auch sonst bei GAR
KEINEN Medien dieser Art.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Arno Welzel
2021-12-17 09:55:03 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Siegfrid Breuer
Aber nicht, wenn man sich nur bei der Tagesschau informiert.
Ich informiere mich *NICHT* bei der Tagesschau und auch sonst bei GAR
KEINEN Medien dieser Art.
Hast Du etwa Connections direkt zu deren Einsagern?
Nein, auch das nicht.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Erika Ciesla
2021-12-15 12:09:05 UTC
Permalink
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Infektionsketten unterbrechen geschweige denn zu einer
Ausrottung führen könnten.
Das ist noch nicht bewiesen. Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren zu
uns Menschen gekommen, also noch relativ neu für uns, und also wissen wir
immer noch relativ wenig von diesen Ding. Aber es gibt Viren, die man
ausrotten kann, wie zum Beispiel die Pocken – grundsätzlich ist das also
möglich. Ob es auch diesmal funzt, das werden wir sehen. Aber damit es
überhaupt funzen kann, dann müssen wir impfen wie nicht gescheit, und
gleichzeitig, also dennoch, die AHA-Regeln einhalten, oder es tut nicht.
Impfpflichten, Massenüberwachungen über Kontaktverfolgung,
2G-Regeln liessen sich möglicherweise prinzipiell in hypothetischen
anderen Fällen rechtfertigen, sind aber in der aktuellen Situation
offensichtlich wirkungslos.
DAS sehe ich anders!

Aber schaunwirmal!



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────────┐
│ Wenn die Pfleger/innen tatsächlich │
│ so schlecht arbeiten täten, wie sie │
│ bezahlt werden, dann Gnade uns Gott! │
└────────────────────────────────────────┘
Ole Jansen
2021-12-15 12:44:29 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Infektionsketten unterbrechen geschweige denn zu einer
Ausrottung führen könnten.
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer
gegen Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass
Impfungen daran so gut wie nichts ändern.
Post by Erika Ciesla
Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren zu
uns Menschen gekommen, also noch relativ neu für uns
Coronaviren gibt es schon länger. Sie treten hier vermehrt im
Herbst/Winter auf, jedes Jahr andere Stämme, die meisten
führen zu "grippalen Infekten" (wenn überhaupt) und überstandene
Infektionen verhindern nicht die nächsten Wellen.
Post by Erika Ciesla
Impfpflichten, Massenüberwachungen über Kontaktverfolgung,
2G-Regeln liessen sich möglicherweise prinzipiell in hypothetischen
anderen Fällen rechtfertigen, sind aber in der aktuellen Situation
offensichtlich wirkungslos.
DAS sehe ich anders!
Was ist anders?

O.J.
Erika Ciesla
2021-12-15 13:20:25 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer gegen
Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass Impfungen daran
so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt, das
will ich aber erst sehen.
Post by Erika Ciesla
Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren zu uns Menschen gekommen,
also noch relativ neu für uns
Coronaviren gibt es schon länger.
Ja! Ich spreche hier aber nicht von den Coronaviren, sondern von *DEM*
Coronavirus, und das ist kein Schnupfen, sondern ein aggressives und
offenbar leider auch resistentes Arschloch.
Sie treten hier vermehrt im Herbst/Winter auf,
Ja! Das ist der grippale Infekt, alias Schnupfen – der tut uns aber nichts.
Post by Erika Ciesla
DAS sehe ich anders!
Was ist anders?
Warum sollte ich dir das erklären, wen Du es doch eh nicht zur Kenntnis nimmst?



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────────┐
│ Wenn die Pfleger/innen tatsächlich │
│ so schlecht arbeiten täten, wie sie │
│ bezahlt werden, dann Gnade uns Gott! │
└────────────────────────────────────────┘
Ole Jansen
2021-12-15 13:56:46 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer gegen
Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass Impfungen daran
so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt, das
will ich aber erst sehen.
Du kannst da ja gerne drauf warten, ich will trotzdem
meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Post by Erika Ciesla
Was ist anders?
Warum sollte ich dir das erklären, wen Du es doch eh nicht zur Kenntnis nimmst?
Dann noch einmal präziser:

Was unterscheidet Covid bezüglich Verbreitungsgeschwindigkeit,
Saisonabhängigkeit, Mutationshäufigkeit, praktisch fehlender
Möglichkeit zur Ausrottung von sonstigen
Erkältungserregern/Coronaviren?

Die Antwort ist: Was das angeht gibt es keinen Unterschied.
Wir können es nicht verhindern sondern müssen damit leben.

O.J.
Erika Ciesla
2021-12-15 14:37:53 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Du kannst da ja gerne drauf warten,
Nein, ich will nicht warten, ich will vorbeugen – will heißen, ich bin
geimpft, und ich werden dennoch die AHA-Regeln einhalten.
Post by Ole Jansen
ich will trotzdem meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Die hast Du doch – bis auf ein paar ganz kleine Einschränkungen, die der
Seuche wegen aber leider nötig sind. Willst Du das ganze Programm wieder
haben, dann mußt auch Du vorbeugen: dich Impfen lassen und die AHA-Regeln
beachten. Das volle Programm gibt es erst wieder, wenn dieses Scheiß-Virus
unter die Nachweisbarkeitsgrenze gefallen ist.
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Was ist anders?
Warum sollte ich dir das erklären, wen Du es doch eh nicht zur Kenntnis nimmst?
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt immer
wieder auch mal einen um.

Das tut der Schnupfen nicht.



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────────┐
│ Wenn die Pfleger/innen tatsächlich │
│ so schlecht arbeiten täten, wie sie │
│ bezahlt werden, dann Gnade uns Gott! │
└────────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-15 15:40:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Was ist anders?
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt
immer wieder auch mal einen um.
SAGENSE DOCH NUN WIRKLICH OFT GENUG IN DER TAGESSCHAU!!!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ole Jansen
2021-12-16 09:51:46 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Du kannst da ja gerne drauf warten,
Nein, ich will nicht warten, ich will vorbeugen – will heißen, ich bin
geimpft, und ich werden dennoch die AHA-Regeln einhalten.
Da hat ja keiner was gegen.
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
ich will trotzdem meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Die hast Du doch – bis auf ein paar ganz kleine Einschränkungen
ROTFLMAO...
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Was ist anders?
Warum sollte ich dir das erklären, wen Du es doch eh nicht zur Kenntnis nimmst?
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt immer
wieder auch mal einen um.
Wie andere ansteckende Krankheiten auch.

Du kannst Dich impfen lassen, Maske tragen AHA-Regeln einhalten,
Dich zuhause einschliessen und Dir Dein Essen an die Türschwelle
liefern lassen. Was willst Du denn noch mehr?

Es ist definitiv kein Grund dafür *Anderen* die wirtschaftliche
Autonimie, informationelle Selbstbestimmung, Freizügigkeit,
gesundheitliche Selbstbestimmung, ärztliche Verschwiegenheit,
Unverletzlichkeit der Wohnung.... ähh... dauerhaft einzuschränken.

O.J.
Friedrich Karl Siebert
2021-12-16 10:25:15 UTC
Permalink
*****************
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt immer
wieder auch mal einen um.
Wie andere ansteckende Krankheiten auch.
Du kannst Dich impfen lassen, Maske tragen AHA-Regeln einhalten,
Dich zuhause einschliessen und Dir Dein Essen an die Türschwelle
liefern lassen. Was willst Du denn noch mehr?
Es ist definitiv kein Grund dafür *Anderen* die wirtschaftliche
Autonimie, informationelle Selbstbestimmung, Freizügigkeit,
gesundheitliche Selbstbestimmung, ärztliche Verschwiegenheit,
Unverletzlichkeit der Wohnung.... ähh... dauerhaft einzuschränken.
O.J.
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?

Du handelst verantwortungslos der Gemeinschaft gegenüber - das ist
kriminell!
--
mit freundlichem Gruß
F.K.
Ole Jansen
2021-12-16 10:51:59 UTC
Permalink
Post by Friedrich Karl Siebert
*****************
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt immer
wieder auch mal einen um.
Wie andere ansteckende Krankheiten auch.
Du kannst Dich impfen lassen, Maske tragen AHA-Regeln einhalten,
Dich zuhause einschliessen und Dir Dein Essen an die Türschwelle
liefern lassen. Was willst Du denn noch mehr?
Es ist definitiv kein Grund dafür *Anderen* die wirtschaftliche
Autonimie, informationelle Selbstbestimmung, Freizügigkeit,
gesundheitliche Selbstbestimmung, ärztliche Verschwiegenheit,
Unverletzlichkeit der Wohnung.... ähh... dauerhaft einzuschränken.
O.J.
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Wäre die AfD an der Regierung würde sie evtl. so agrumentieren:

"Die zunehmende Zahl von Hasspropaganda und Fakte News Artikeln
in den sozialen Medien gefährden möglicherweise die Demokratie
und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Habe Sie bitte Verständnis
dass es daher alternativlos ist Laien bis auf Weiteres das Recht
auf freie Meinungsäußerung zu beschränken daher die Benutzung von
Computern ohne Schönsprech-App bei 5000€ Strafe pro Fall zu
verbieten."
Post by Friedrich Karl Siebert
Du handelst verantwortungslos der Gemeinschaft gegenüber
Verantwortungslos handeln die Meinungsführer der "Berliner Blase"
die uns gegeneinander verhetzen und einen Dauernotstand aufzwingen.
Für eine "Pandemie" fast ohne messbare Übersterblichkeit.

O.J.
Erika Ciesla
2021-12-16 14:21:33 UTC
Permalink
Post by Friedrich Karl Siebert
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Hallo FKS, tu mal langsam! Wir wissen nicht, ob der Ole infiziert ist! Wir
wissen allerdings, daß er dieses Virus unterschätzt und die Gefahr nicht
ernst nimmt.

Nota: Bei manchen Männern gehört es auch zum Rollenbild, Gefahren zu igno–
rieren oder sich sogar in solche zu stürzen – das nennt man(n) dann: „groß
und stark“ sein.

Nota: Darum ist die statistische Lebenserwartung des Mannes auch ca. zehn
Jahre kürzer als das der Frau – denn die größten und die stärksten unter
ihnen bringen sich einfach irgend wann mal um.
Wäre die AfD an der Regierung (…)
… ist sie nicht, und das ist gut so.
Verantwortungslos handeln die Meinungsführer der "Berliner Blase"
die uns gegeneinander verhetzen und einen Dauernotstand aufzwingen.
Wer hetzt Dich denn?

Mich hetzt keiner!

Der Haß, der bis zum Mordaufruf an einen Ministerpräsidenten reicht, kommt
nicht aus der „Berliner Blase“, sondern aus den sogenannten „sozialen
Netzen“, und der prominenteste Anbieter ist hier der in Dubai ansässige
Telegramm-Dienst, der für die deutsche Justiz kaum zu packen ist, und der
sich einen Scheißdreck um irgend welche Rechtsnormen kümmert.


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 14:38:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Mich hetzt keiner!
Du dumme Drotze musst Dich ja auch garnicht aufhetzen lassen, Du
bist von ganz allein eine hasszerfressene frustrierte dumme alte
Schabracke!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ole Jansen
2021-12-16 14:49:05 UTC
Permalink
Post by Friedrich Karl Siebert
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Hallo FKS, tu mal langsam! Wir wissen nicht, ob der Ole infiziert ist.
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder Ungeimpften
ansteckst kann Dir egal sein. Und ob er/sie gesund rum läuft und mit
oder ohne Impfung die Viren verbreitet ist vom Ergebnis her auch
wurscht. Also evtl. nicht ganz, weil Ungeimpfte ja häufiger klinisch
erkranken sollen.

Hauptsache Du bist geimpft.
Dann stört es Dich ja auch nicht solange Du gesund bleibst,
keinen Test machen musst und das Ende der Infektionskette
woanders liegt.
Wir
wissen allerdings, daß er dieses Virus unterschätzt und die Gefahr nicht
ernst nimmt.
Nota: Bei manchen Männern gehört es auch zum Rollenbild, Gefahren zu igno–
rieren oder sich sogar in solche zu stürzen – das nennt man(n) dann: „groß
und stark“ sein.
Du weißt doch nicht mal ob ich geimpft bin und das ist auch meine
Privatsache. Differenziere das bitte.

Worauf es mir ankommt: Ich würde niemand Anders zu Covid Impfungen
zwingen wollen. Nicht aus Prinzip sondern wegen der offensichtlich
eingeschränkten Nützlichkeit, dem Respekt vor dem freien Willen
Anderer und weil ich glaube dass 2G und Zwangsimpfungen Vertrauen
zerstören und das auf Dauer mehr Schaden anrichtet als es vermeidet.
Wäre die AfD an der Regierung (…)
… ist sie nicht, und das ist gut so.
Kommt noch wenn die "Guten" den Bogen überspannen.

"Gewalt erzeugt Gegengewalt hat man dir das nicht erklärt
Oder hast du da auch, wie so oft, einfach nicht genau zugehört
Jetzt stehst du vor mir und wir sind ganz allein
Keiner kann dir helfen, keiner steht dir bei
Ich schlage nur noch auf dich ein
Immer mitten in die Fresse rein
Immer mitten in die Fresse rein"
(Die Ärzte)
Der Haß, der bis zum Mordaufruf an einen Ministerpräsidenten reicht, kommt
nicht aus der „Berliner Blase“, sondern aus den sogenannten „sozialen
Netzen“,
Er kommt von den Menschen die andere Meinungen haben
und deswegen delegitimiert und mit Nazi/DDR Methoden vom
Diskurs ausgesperrt werden. Wenn Du das nicht mal gerafft
hast als z.B. #Allesdichtmachen getötet wurde während sie
die satirischen Geschmacklosigkeiten vom WDR in Schutz
genommen haben kann ich Dir auch nicht helfen.
und der prominenteste Anbieter ist hier der in Dubai ansässige
Telegramm-Dienst, der für die deutsche Justiz kaum zu packen ist, und der
sich einen Scheißdreck um irgend welche Rechtsnormen kümmert.
Gähn.
Aber wenn sich linke Chaoten, Globalisierungsgegner usw.
so organisieren und austauschen ist das voll OK. Und dagegen
vorzugehen ist Menschenrechtsverachtend. Und wenn es das Ausland
betrifft kommt es halt darauf an was die Tagesschau sagt, also
ob es Reaktionäre Schläghertrupps oder oppositionelle
Freiheitskämpfer sind.

Merkste langsam mal wie unglaubwürdig das alles ist?!
Die verhetzen uns alle gegeneinander. Nach Strich und Faden.

O.J.
Erika Ciesla
2021-12-16 16:30:17 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Friedrich Karl Siebert
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Hallo FKS, tu mal langsam! Wir wissen nicht, ob der Ole infiziert ist.
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder Ungeimpften
ansteckst kann Dir egal sein.
Nein, ist es nicht. Denn erstens hat der Geimpfte weniger Viren, die er
abgeben kann, und zweitens sind diese bereits mit Antikörpern besetzt, also
geschwächt.

Es hat schon seinen Grund, warum 90 Prozent der Intensivpatienten nicht
geimpft sind, obgleich insgesamt nur noch 30 Prozent von ihnen da sind.

https://www.spektrum.de/news/corona-impfung-auch-geimpfte-koennen-schwer-an-covid-erkranken/1947298
https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/deutschland/
Post by Ole Jansen
Hauptsache Du bist geimpft.
Ja, denn dies reduziert mein Risiko von 90 auf 10 Prozent, und das ist doch
ein Unterschied.
Post by Ole Jansen
Wir wissen allerdings, daß er dieses Virus unterschätzt und die Gefahr
nicht ernst nimmt.
Nota: Bei manchen Männern gehört es auch zum Rollenbild, Gefahren zu
ignorieren oder sich sogar in solche zu stürzen – das nennt man(n)
dann: „groß und stark“ sein.
Du weißt doch nicht mal ob ich geimpft bin
Habe ich auch gar nicht gesagt – was unterstellst Du mir!?
Post by Ole Jansen
und das ist auch meine Privatsache.
Nein, ist es nicht. Deine Privatsache ist, wenn Du dich zu Tode säufst, da
schädigst Du keinen außer Dich selbst. Bei einem Virus ist das anders! Da
können wir sehr wohl auch andere gefährden, und darum ist die Pandemie eine
Aufgabe der gesamten Gesellschaft!

Merke er sich: es gibt nicht nur Bürgerrechte, sondern auch
Bürgerpflich–ten – und daß wir keinem anderen Schaden, das ist so eine von
diesen Pflichten.
Post by Ole Jansen
Worauf es mir ankommt: Ich würde niemand Anders zu Covid Impfungen
zwingen wollen.
Wollen will ich das auch nicht, aber wir werden es tun müssen. Das Virus
ist ein aggressives Arschloch – das fragt uns nicht danach, was wir wollen.
Post by Ole Jansen
Nicht aus Prinzip sondern wegen (…)
Ja, nee, ist klar, das sehe ich auch so. Aber wir befinden uns mittlerweile
in einer Lage, in der es auf das, was wir wollen, nicht mehr ankommt.
Post by Ole Jansen
Wäre die AfD an der Regierung (…)
… ist sie nicht, und das ist gut so.
Kommt noch wenn die "Guten" den Bogen überspannen.
Nö, sehe ich nicht so. Die Schwurbler sind zwar laut, und lästig, und nicht
selten auch gefährlich, aber sie sind eine Minderheit.
Post by Ole Jansen
"Gewalt erzeugt Gegengewalt hat man dir das nicht erklärt
Nicht persönlich werden, Burschi, sonst breche ich den Dialog ab!

Also – ja, das weiß ich. Aber woher kommt denn die Gewalt? Wer tobt denn da
auf den Straßen, im Verein mit Reichsbürgern und Nazis, prügelt sich mit
der Polizei herum, erschießt Tankwarte und will Ministerpräsidenten ermorden?

Die Geimpften sind das nicht!
==============================
Post by Ole Jansen
Der Haß, der bis zum Mordaufruf an einen Ministerpräsidenten reicht,
kommt nicht aus der „Berliner Blase“, sondern aus den sogenannten
„sozialen Netzen“,
Er kommt von den Menschen die andere Meinungen haben
Nein! Denn eine andere Meinung haben ist ein Bürgerrecht! Wer aber seine
Meinung mit Gewalt durchsetzen will der bricht Bürgerrecht!
Post by Ole Jansen
und deswegen delegitimiert und mit Nazi/DDR Methoden vom Diskurs
ausgesperrt werden.
Die haben wir hier nicht! Hier haben wir ein Rechtssystem, AN DEM AUCH DER
STAAT SICH ZU HALTEN HAT – und tut der das nicht, dann haben wir noch ein
höchstes Gericht in Karlsruhe.
Post by Ole Jansen
Wenn Du das nicht mal gerafft hast als z.B. #Allesdichtmachen getötet
wurde während sie die satirischen Geschmacklosigkeiten vom WDR in
Schutz genommen haben kann ich Dir auch nicht helfen.
Nebbich! Aber soll ich Millionen verrecken lassen, damit eine Handvoll
geistig labile Menschen sich nicht umbringen?
Post by Ole Jansen
und der prominenteste Anbieter ist hier der in Dubai ansässige
Telegramm-Dienst, der für die deutsche Justiz kaum zu packen ist, und
der sich einen Scheißdreck um irgend welche Rechtsnormen kümmert.
Gähn.
Falsch!
Post by Ole Jansen
Aber wenn sich linke Chaoten, Globalisierungsgegner usw. so organisieren
und austauschen ist das voll OK.
Linke Chaoten sind keine Verteidigung für diesen gewaltaffinen Pöbel!
Post by Ole Jansen
Merkste langsam mal wie unglaubwürdig das alles ist?!
Nein! 😝

Wir haben nur noch rund 30 Prozent, die nicht geimpft sind – und viel–
leicht 20 Prozent, die sich gar nicht impfen lassen wollen. Und das ist
eine Minderheit – die werden diese Republik schon nicht stürzen.
Post by Ole Jansen
Die verhetzen uns alle gegeneinander. Nach Strich und Faden.
Komisch!

Mich hetzt keiner!

Wo lebst Du denn, daß Du Dich gehetzt fühlst?

Oder ist das bei Dir schon genetisch so angelegt?


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 17:17:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder
Ungeimpften ansteckst kann Dir egal sein.
Nein, ist es nicht.
Du dummes Vieh willst Dich an die Vorgaben halten und Dich
nur bei Ungeimpften anstecken, stimmts, Drotze?
Post by Erika Ciesla
Denn erstens hat der Geimpfte weniger Viren, die er abgeben kann,
und zweitens sind diese bereits mit Antikörpern besetzt, also geschwächt.
Sagense naemlich in der Tagesschau!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arno Welzel
2021-12-17 09:58:30 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Post by Friedrich Karl Siebert
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Hallo FKS, tu mal langsam! Wir wissen nicht, ob der Ole infiziert ist.
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder Ungeimpften
ansteckst kann Dir egal sein.
Nein, ist es nicht. Denn erstens hat der Geimpfte weniger Viren, die er
abgeben kann, und zweitens sind diese bereits mit Antikörpern besetzt, also
geschwächt.
Doch, ist es - beachte: *wenn* man sich ansteckt(!), dann ist es egal,
bei wem.

Entscheidend ist aber - wie Du ja selbst schreibst, dass die
Wahrscheinlichkeit, dass sowas bei Geimpften passiert, viel geringer ist.
Post by Erika Ciesla
Es hat schon seinen Grund, warum 90 Prozent der Intensivpatienten nicht
geimpft sind, obgleich insgesamt nur noch 30 Prozent von ihnen da sind.
https://www.spektrum.de/news/corona-impfung-auch-geimpfte-koennen-schwer-an-covid-erkranken/1947298
https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/deutschland/
Selbst wenn 50% alle Intensivpatienten geimpft wären, wäre das
rechnerisch immer noch ein geringerer Anteil an *allen* Geimpften, weil
eben mittlerweile 70% aller Menschen in Deutschland geimpft sind. Würde
die Impfung also gar nichts bringen, müssten auch rund 70% aller
Intensivpatienten welche mit Impfung sein.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Der Habakuk.
2021-12-17 10:08:20 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Post by Friedrich Karl Siebert
Du willst weiterhin als Virenschleuder tätig sein!?
Hallo FKS, tu mal langsam! Wir wissen nicht, ob der Ole infiziert ist.
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder Ungeimpften
ansteckst kann Dir egal sein.
Nein, ist es nicht. Denn erstens hat der Geimpfte weniger Viren, die er
abgeben kann, und zweitens sind diese bereits mit Antikörpern besetzt, also
geschwächt.
Doch, ist es - beachte: *wenn* man sich ansteckt(!), dann ist es egal,
bei wem.
Für den, der sich ansteckt wohl. Wenn man aber schaut, wer sich bei
wem (Ungeimpft oder Geimpft) ansteckt, ist es ein wichtiger Unterschied.
Post by Arno Welzel
Entscheidend ist aber - wie Du ja selbst schreibst, dass die
Wahrscheinlichkeit, dass sowas bei Geimpften passiert, viel geringer ist.
Ja.
Post by Arno Welzel
Post by Erika Ciesla
Es hat schon seinen Grund, warum 90 Prozent der Intensivpatienten nicht
geimpft sind, obgleich insgesamt nur noch 30 Prozent von ihnen da sind.
https://www.spektrum.de/news/corona-impfung-auch-geimpfte-koennen-schwer-an-covid-erkranken/1947298
https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/deutschland/
Selbst wenn 50% alle Intensivpatienten geimpft wären, wäre das
rechnerisch immer noch ein geringerer Anteil an *allen* Geimpften, weil
eben mittlerweile 70% aller Menschen in Deutschland geimpft sind. Würde
die Impfung also gar nichts bringen, müssten auch rund 70% aller
Intensivpatienten welche mit Impfung sein.
--
“Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo
sie gelten.” (Johann Wolfgang von Goethe)
Arno Welzel
2021-12-17 10:00:09 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Mal praktisch gesehen: Ob Du Dich bei einem Geimfpten oder
Ungeimpften ansteckst kann Dir egal sein. Und ob er/sie gesund rum
läuft und mit
Die Wahrscheinlichkeit, dass das bei einem Ungeimpften passiert, ist
aber halt faktisch deutlich höhere.
MEINE FRESSE, DU BETEST ABER AUCH JEDE SCHEISSE NACH! <STOeHN>
Glaubst Du auch, dass die Erde eine Scheibe ist?

Betest Du nicht jede Scheiße aus deinen Kanälen nach? Also so Dinge wie
"Demokratie wird abgeschafft", "Corona ist nur eine Verschwörung" usw. usf.?
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Siegfrid Breuer
2021-12-16 18:34:00 UTC
Permalink
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden.
Und ich jede Menge Leute, die an den Langzeitfolgen der Tagesschau leiden!
--
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2021-12-16 21:19:31 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden.
Und ich jede Menge Leute, die an den Langzeitfolgen der Tagesschau leiden!
Perfekt, so geht Vollpfosten.
Arno Welzel
2021-12-17 10:02:08 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden.
Und ich jede Menge Leute, die an den Langzeitfolgen der Tagesschau leiden!
Soll ich Dir mal jemand von denen vorstellen? Die freuen sich sicher,
die persönlich zu erklären, wie toll es ist, wenn man kaum noch Luft
bekommt und keine zwei Treppen steigen kann, weil der Körper im Arsch ist.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Johann Schmitz
2021-12-17 10:11:02 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Siegfrid Breuer
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden.
Und ich jede Menge Leute, die an den Langzeitfolgen der Tagesschau leiden!
Soll ich Dir mal jemand von denen vorstellen? Die freuen sich sicher,
die persönlich zu erklären, wie toll es ist, wenn man kaum noch Luft
bekommt und keine zwei Treppen steigen kann, weil der Körper im Arsch ist.
Am besten einfach *rechtzeitig* mit dem Rauchen aufhören!

Man spart sein Geld und kommt irgendwann auch wieder ohne Atemnot die
Treppe hoch.

h. (mit chronischer Bronchitis)
--
https://www.netdoktor.de/krankheiten/chronische-bronchitis/
https://www.berlin.de/special/gesundheit-und-beauty/gesundheit/ratgeber/40352-212-49fd663c.html
Erika Ciesla
2021-12-17 01:11:50 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Verantwortungslos handeln die Meinungsführer der "Berliner Blase"
die uns gegeneinander verhetzen und einen Dauernotstand aufzwingen.
Für eine "Pandemie" fast ohne messbare Übersterblichkeit.
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden. Man muss nicht gleich daran sterben, um zu erkennen,
dass das eine ziemlich üble Krankheit ist. Nur weil es *auch* Fälle
gibt, die das vermeintlich gut überstehen, bedeutet nicht, dass *ALLE*
so sind und dass man *NICHTS* dagegen tun muss!
Erstens!

Und zweitens ist die Übersterblichkeit signifikant (sie liegt aktuell bei
zehn Prozent), und die löst sich nicht auf, indem man sie einfach nicht zur
Kenntnis nimmt.

Loading Image...

Loading Image...

https://www.dst.dk/da/Statistik/temaer/-/media/AB9184301C7F4499953B1B31427ACA22.ashx

https://dorsten-online.de/corona-pandemie-fuehrt-zu-uebersterblichkeit-in-deutschland/




Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-17 01:20:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Ich kenne persönlich Leute, die bis heute an den Langzeitfolgen von
Covid-19 leiden. Man muss nicht gleich daran sterben, um zu
erkennen,
Erstens!
Du doch sicher mehr, Drotze?
Post by Erika Ciesla
Und zweitens ist die Übersterblichkeit signifikant (sie liegt aktuell
bei zehn Prozent),
Stimmt, mit der Impferei fing sie prompt an zu steigen.
Post by Erika Ciesla
und die löst sich nicht auf, indem man sie einfach
nicht zur Kenntnis nimmt.
Man darf sie nur nicht mit der Impfung in Verbindung bringen,
dann schimpft FaktenERfinder Patrick von der Tagesschau!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arnulf Sopp
2021-12-17 02:14:26 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Und zweitens ist die Übersterblichkeit signifikant (sie liegt aktuell bei
zehn Prozent), und die löst sich nicht auf, indem man sie einfach nicht
zur Kenntnis nimmt.
Neulich hat jemand (Namen vergessen) erwidert, die Impfleichen verbuche man
unter Herzinfarkten etc. Eine derart gigantische Verschwörung ist ohne die
Hilfe von Millionen Mitwissern jedoch nicht zu schaffen. Und die halten
alle dicht? Lachhaft!

Sachsen hat 5% der deutschen Einwohner, erhält aber Bronze für Platz 3 der
Corona-Infizierten (7-Tage-Inzidenz 826,3 - Deutschland: 340,1). Sein
Anteil der Ungeimpften beträgt 40%, das ist ebenfalls deutscher Rekord.
Sachsen hält Platz 3 bei den Corona-Todesfällen, trotz der relativ dünnen
Besiedelung im Vergleich mit den Siegertreppchenplätzen 1 (Bayern) und 2
(Baden-Württemberg).

Für wen diese nüchternen Zahlen nicht Bände sprechen, der hat ein
ernsthaftes psychiatrisches Problem.

Noch eine Zahl, die aber nicht nachweisbar todsicher, jedoch
höchst-höchst-höchstwahrscheinlich damit in Zusammenhang steht: Sachsen hat
mit 25,7% einen weiteren deutschen Rekord: AfD-Ergebnis bei der
Bundestagswahl.

Um nicht falsch verstanden zu werden: Noch immer tickt die überwältigende
Mehrheit der Sachsen unter allen genannten Aspekten vollkommen gesund.

Die Quellen:
https://tinyurl.com/2p99j3cn
https://tinyurl.com/y9yr6bbj
https://tinyurl.com/5n8u4z5z
https://tinyurl.com/ye25r7wp

Für die härtestgesottenen Verschwörungsdeppen sind Fakten natürlich
allesamt Lügen und Bestandteil der Verschwörung.

Tschüs!
Arnulf
--
How do you sleep at night knowing that there are some people in the world
who don't like you?
With no underwear in case they want to kiss my ass.
Jim Carrey
Siegfrid Breuer
2021-12-17 03:02:00 UTC
Permalink
Tach Arnulf.
Post by Arnulf Sopp
Neulich hat jemand (Namen vergessen) erwidert, die Impfleichen
verbuche man unter Herzinfarkten etc. Eine derart gigantische
Verschwörung ist ohne die Hilfe von Millionen Mitwissern jedoch nicht
zu schaffen. Und die halten alle dicht? Lachhaft!
Und was sich ein Zeichenlehrer nicht vorstellen kann,
gibt es auch nicht! (siehe zum Beispiel Sig)
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arno Welzel
2021-12-17 10:07:56 UTC
Permalink
Arnulf Sopp:

[...]
Post by Arnulf Sopp
https://tinyurl.com/2p99j3cn
https://tinyurl.com/y9yr6bbj
https://tinyurl.com/5n8u4z5z
https://tinyurl.com/ye25r7wp
Für die härtestgesottenen Verschwörungsdeppen sind Fakten natürlich
allesamt Lügen und Bestandteil der Verschwörung.
Selbstverständlich. Und das RKI und die John Hopkins University sind für
diese Leute nur Propagandamedien und kein wissenschaftliches Institute.
Deshalb ist jeder Verweis auf Zahlen des RKI oder John Hopkins auch
sinnfrei bei diesen Leuten, weil sie sowieso nur ihren Helden bei
YouTube und Telegram glauben.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Arno Welzel
2021-12-16 17:54:30 UTC
Permalink
[...]
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Sie ist hochinfektiös, verursacht schwere Krankheiten und bringt immer
wieder auch mal einen um.
Wie andere ansteckende Krankheiten auch.
Du kannst Dich impfen lassen, Maske tragen AHA-Regeln einhalten,
Dich zuhause einschliessen und Dir Dein Essen an die Türschwelle
liefern lassen. Was willst Du denn noch mehr?
DASS MAN GENAU DAS NICHT EWIG MACHEN MUSS, NUR WEIL SELBSTGEFÄLLIGE
"FREIHEITSKÄMPFER" GLAUBEN, SO UNGLAUBLICH SCHLAU UND WISSEND ZU SEIN!

Wenn es nicht um Covid-19 sondern Ebola ginge - wärst Du dann auch so
eifrig dabei, Eindämmungsmaßnahmen generell zu verurteilen?
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Siegfrid Breuer
2021-12-16 18:34:00 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Ole Jansen
Du kannst Dich impfen lassen, Maske tragen AHA-Regeln einhalten,
Dich zuhause einschliessen und Dir Dein Essen an die Türschwelle
liefern lassen. Was willst Du denn noch mehr?
DASS MAN GENAU DAS NICHT EWIG MACHEN MUSS
Und wenn einem das sowieso gefaellt, und der Coronadriss
jetzt tollerweise ganz von selbst Besucher fernhaelt?

<Loading Image...>

Ich hab ja sicherheitshalber zusaetzlich Warnhinweise draussen am Tor:

<Loading Image...>
--
Post by Arno Welzel
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2021-12-15 14:42:56 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer gegen
Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass Impfungen daran
so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt, das
will ich aber erst sehen.
Du kannst da ja gerne drauf warten, ich will trotzdem
meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Du willst doch kein Bürgerrecht, Ole-ole ...
Das, was du willst, nennt man Narrenfreiheit.

Ole, ole-ole, ole ...
Karl
2021-12-15 14:54:52 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Du kannst da ja gerne drauf warten, ich will trotzdem
meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Was mich ja wundert, ich habe im Fernsehen noch keinen gesehen,
der mal gesagt hat: "Ihr scheißt auf meine Gesundheit, ich
scheiß auf eure Bürgerrechte."

Oder werden die zensiert?


Karl
Arno Welzel
2021-12-17 10:11:31 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer gegen
Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass Impfungen daran
so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt, das
will ich aber erst sehen.
Du kannst da ja gerne drauf warten, ich will trotzdem
meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Du darfst deine Meinung nicht äußern und dass Du hier schreibst ist
eigentlich verboten?

Du darfst Dir deinen Wohnort und deine Arbeitsstelle nicht frei aussuchen?

Du darfst nicht mehr wählen gehen?

Du darfst gefoltert oder getötet werden?

Ja - das fände ich dann auch blöd. Wo lebst Du denn? Nordkorea?
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Johann Schmitz
2021-12-17 10:20:15 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen.
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer gegen
Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass Impfungen daran
so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt, das
will ich aber erst sehen.
Du kannst da ja gerne drauf warten, ich will trotzdem
meine Bürgerrechte vorher wieder haben.
Du darfst deine Meinung nicht äußern und dass Du hier schreibst ist
eigentlich verboten?
Du darfst Dir deinen Wohnort und deine Arbeitsstelle nicht frei aussuchen?
Du darfst nicht mehr wählen gehen?
Du darfst gefoltert oder getötet werden?
Ja - das fände ich dann auch blöd. Wo lebst Du denn? Nordkorea?
Subtiler geht es hier schon zu, um die Leute letztlich auch gefügig zu
bekommen.

h.
--
John Kenneth Galbraith - Anatomie der Macht
Aus dem Amerikanischen von Christel Rost.
ISBN: 3570030989 (ISBN-13: 9783570030981)
<https://www.booklooker.de/buecher.de/app/detail.php?bookID=2345666575&s=2>
Schabracken-Dompteur
2021-12-15 15:40:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Als "Bewiesen" dürfen wir annehmen dass die Inzidenzen im Sommer
gegen Null gehen und im Herbst/Winter wieder steigen und dass
Impfungen daran so gut wie nichts ändern.
Nein! Bewiesen ist es erst, wenn die I. tatsächlich auf Null fällt,
das will ich aber erst sehen.
Und das wird man zu verhindern wissen:

<https://media.gettyimages.com/photos/ship-throttle-picture-id520118202?s=612x612>

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus H.
2021-12-15 13:53:42 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Infektionsketten unterbrechen geschweige denn zu einer
Ausrottung führen könnten.
Das ist noch nicht bewiesen. Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren zu
uns Menschen gekommen, also noch relativ neu für uns, und also wissen wir
immer noch relativ wenig von diesen Ding. Aber
wir wissen doch über das langfristige Verhalten dieses Virus zumindest
so viel, wie wir über die langfristigen Wirkungen der seit einem
Dreivierteljahr verwendeten Impfstoffe wissen?

Denn wir sollen sie doch jetzt massenhaft spritzen, um über die aktuelle
Version des Virus hinaus sogar schon die folgende aufzuhalten.
Der Habakuk.
2021-12-15 14:10:31 UTC
Permalink
Post by Klaus H.
Post by Erika Ciesla
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Infektionsketten unterbrechen geschweige denn zu einer
Ausrottung führen könnten.
Das ist noch nicht bewiesen. Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren zu
uns Menschen gekommen, also noch relativ neu für uns, und also wissen wir
immer noch relativ wenig von diesen Ding. Aber
wir wissen doch über das langfristige Verhalten dieses Virus zumindest
so viel, wie wir über die langfristigen Wirkungen
Langfristige Wirkungen von Impfstoffen treten fast immer schon einige
Wochen später auf.
Post by Klaus H.
der seit einem
Dreivierteljahr verwendeten Impfstoffe wissen?
Denn wir sollen sie doch jetzt massenhaft spritzen, um über die
aktuelle Version des Virus hinaus sogar schon die folgende aufzuhalten.
--
“Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo
sie gelten.” (Johann Wolfgang von Goethe)
Peter Veith
2021-12-15 14:21:03 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Klaus H.
wir wissen doch über das langfristige Verhalten dieses Virus zumindest
so viel, wie wir über die langfristigen Wirkungen
Langfristige Wirkungen von Impfstoffen treten fast immer schon einige
Wochen später auf.
Ja, aber die Zusammenhänge werden u.U. erst viele Jahre erkannt,
geglaubt und führen ggf. noch später erst zu Konsequenzen.

PS "fast" ist manchmal auch Scheiße.

Veith
--
"Der Westen hat, und das ist ein so alter Trick, die Moral eingeführt,
um über Politik nicht reden zu müssen." (ronald m. schernikau)
http://www.DDR-LUFTWAFFE.de
Erika Ciesla
2021-12-15 15:04:24 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Klaus H.
wir wissen doch über das langfristige Verhalten dieses Virus zumindest
so viel, wie wir über die langfristigen Wirkungen
Langfristige Wirkungen von Impfstoffen treten fast immer schon einige
Wochen später auf.
Ja, aber die Zusammenhänge werden u.U. erst viele Jahre erkannt, geglaubt
und führen ggf. noch später erst zu Konsequenzen.
nein!

Der Grenzwert liegt ungefähr bei sechs Wochen – wer nach sieben Wochen noch
nichts hat, der kriegt auch nichts mehr. Vice versa hat alles, was später
kommt, mit der Impfung nichts mehr zu tun.

Guckstdu:



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────────┐
│ Wenn die Pfleger/innen tatsächlich │
│ so schlecht arbeiten täten, wie sie │
│ bezahlt werden, dann Gnade uns Gott! │
└────────────────────────────────────────┘
Klaus H.
2021-12-15 15:16:34 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
die Zusammenhänge werden u.U. erst viele Jahre erkannt, geglaubt
und führen ggf. noch später erst zu Konsequenzen
Post by Erika Ciesla
Der Grenzwert liegt ungefähr bei sechs Wochen – wer nach sieben Wochen noch
nichts hat, der kriegt auch nichts mehr. Vice versa hat alles, was später
kommt, mit der Impfung nichts mehr zu tun.
Das war schon bei Contergan so. Deswegen wurde das Präparat nach dem
Auftreten der ersten Mißbildungen noch 5 Jahre lang weiterverwendet.
Denn die Wissenschaft bewies, daß die Mißbildungen zwar existierten, mit
dem Medikament aber nichts zu tun haben konnten.

Präzise aus demselben Grund ist Rauchen unschädlich. Sonst könnte kein
Lungenkrebs bei Leuten auftreten, die schon vor sieben Wochen (oder gar
noch länger) das Rauchen aufgegeben haben.
Erika Ciesla
2021-12-15 19:40:55 UTC
Permalink
Post by Klaus H.
Post by Erika Ciesla
Der Grenzwert liegt ungefähr bei sechs Wochen – wer nach sieben Wochen noch
nichts hat, der kriegt auch nichts mehr. Vice versa hat alles, was später
kommt, mit der Impfung nichts mehr zu tun.
Das war schon bei Contergan so.
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und Beruhigungs–
mittel – *UND* eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.

Was hat DAS jetzt mit der aktuellen Pandemie zu tun?

Hallo!?


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────────┐
│ Wenn die Pfleger/innen tatsächlich │
│ so schlecht arbeiten täten, wie sie │
│ bezahlt werden, dann Gnade uns Gott! │
└────────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-15 20:40:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Das war schon bei Contergan so.
Contergan war kein Vakzin, Du Idi,
Die vorgebliche Anticoronaploerre auch nicht, Du dumme Sau!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Peter Heirich
2021-12-16 05:47:42 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Das war schon bei Contergan so.
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und
Beruhigungs–
mittel – UND eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.
Was hat DAS jetzt mit der aktuellen Pandemie zu tun?
Dass Contergan eine volle Zulassung hatte, aber nur sehr begrenztes Wissen
über die Wirkung existierte.

Wäre Contergan schon damals wie heute benutzt worden, wären Tausende
Menschen gerettet oder zumindest deren Leben verlängert und verbessert
worden.

Thalidomid, der Wirkstoff hinter Contergan, ist ein seit 2009 in
Deutschland zugelassenes Krebsmedikament, was mit besonderem sog. T-Rezept
verschrieben wird.

Der gleiche Mechanismus, der schnellwachsende Kinderarme und -beine
schrumpfen läßt, läßt auch schnellwachsende Tumore schrumpfen.

Ich erkenne da viel Ähnlichkeit zu Pandemie, nämlich jahrelange
Ahnungslosigkeit.

Nur noch etwas Lockdown, dann wird alles gut
Nur noch 2ximpfen, dann wird alles gut
Nur noch boostern, dann, wird alles gut
Nur noch Impfpflicht, dann wird alles gut
Nur noch die nächste Zumutung, dann wird alles gut
Erika Ciesla
2021-12-16 12:58:58 UTC
Permalink
Post by Peter Heirich
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Das war schon bei Contergan so.
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und
Beruhigungs–
mittel – UND eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.
Was hat DAS jetzt mit der aktuellen Pandemie zu tun?
Dass Contergan eine volle Zulassung hatte,
Ich sehe hier keinen Kontext.

Contergan ist *NIEMALS JEMALS* zur Impfung zugelassen gewesen.
Post by Peter Heirich
Wäre Contergan schon damals wie heute benutzt worden, wären Tausende
Menschen gerettet oder zumindest deren Leben verlängert und verbessert worden.
Thalidomid, der Wirkstoff hinter Contergan, ist ein seit 2009 in
Deutschland zugelassenes Krebsmedikament, was mit besonderem sog. T-Rezept
verschrieben wird.
Ja, das ist mir bekannt. Das wurde aber erst später erkannt, das war
ursprünglich so nicht vorgesehen.
Post by Peter Heirich
Ich erkenne da viel Ähnlichkeit zu Pandemie,
Ich nicht. Ich erkenne sogar einen Widerspruch. Denn ein Medikament gibt
man, wenn der Patient bereits erkrankt ist, während das Vakzin einer
solchen vorbeugen soll.
Post by Peter Heirich
Nur noch etwas Lockdown, dann wird alles gut
„Dann wird alles gut!“

Bei allem nötigen Respekt – aber ich glaube, Du hast den Arsch auf!

Wir™ bemühen uns eine gefährliche Seuche einzudämmen, und dir fällt dazu
nichts besseres ein als dich darüber lustig zu machen!

Aber sonst geht es Dir gut – ja?


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 14:38:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Ich sehe hier keinen Kontext.
Ist nicht das Einzige, was Du dumme Drotze nicht siehst!
Post by Erika Ciesla
Ja, das ist mir bekannt.
Dann halt doch auch das dumme grosse Maul, Drotze!
Post by Erika Ciesla
Bei allem nötigen Respekt ? aber ich glaube, Du hast den Arsch auf!
Aber nicht so scheunentormaessig wie Du dummes Vieh!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus H.
2021-12-16 14:57:54 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Peter Heirich
Post by Erika Ciesla
Was hat DAS jetzt mit der aktuellen Pandemie zu tun?
Dass Contergan eine volle Zulassung hatte,
Ich sehe hier keinen Kontext.
Contergan ist *NIEMALS JEMALS* zur Impfung zugelassen gewesen.
Negative, verzögerte und andere Nebenwirkungen hängen von Zulassungen
gar nicht ab.

Folgendes Szenario:
1.Im Frühjahr 2021 wird die Zigarette erfunden.
2.Kurz danach beginnen viele Ältere zu rauchen, zunächst eine Schachtel
monatlich.
3.Weil man dem Mittel positive Wirkungen zuschreibt, beginnen im Sommer
auch Jüngere mit dem Rauchen, jetzt eine Schachtel wöchentlich.
4.Ab Spätherbst wird bis zum Alter von 5 Jahren herunter geraucht, jeder
eine Schachtel täglich.

Am Jahresende denkt man über eine Rauchpflicht nach. Nur Schwurbler
faseln gelegentlich von einer angeblichen Gefahr namens 'Lungenkrebs'.
Erika Ciesla
2021-12-16 16:37:21 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Peter Heirich
Post by Erika Ciesla
Was hat DAS jetzt mit der aktuellen Pandemie zu tun?
Dass Contergan eine volle Zulassung hatte,
Ich sehe hier keinen Kontext.
Contergan ist *NIEMALS JEMALS* zur Impfung zugelassen gewesen.
Negative, verzögerte und andere Nebenwirkungen hängen von Zulassungen gar
nicht ab.
Ja, aber!

In Contergan sind pathologisch aktive Substanzen enthalten, im Vakzin ist
dergleichen nicht! Die neuen mRNA-Vakzine kommen sogar ohne Adjuvantien
aus, die bei den traditionellen Tot-Impfstoffen immer wieder in der Kritik
standen!


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️


PS: Ich rauche nicht.
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Peter Veith
2021-12-16 16:48:39 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
PS: Ich rauche nicht.
Du hast Dich impfen lassen, könnte noch schlimm ausgehen ... ein Trost:
Du bist dann mit Abermillionen "Rauchern" nicht allein.

Veith
--
Verschwörungstheorien heißen jetzt Spoiler!
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 17:17:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
In Contergan sind pathologisch aktive Substanzen enthalten, im Vakzin
ist dergleichen nicht!
SONST KAeM DAS DOCH IN DER TAGESSCHAU!!!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus H.
2021-12-16 18:10:55 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Negative, verzögerte und andere Nebenwirkungen hängen von Zulassungen gar
nicht ab.
Ja, aber!
In Contergan sind pathologisch aktive Substanzen enthalten, im Vakzin ist
dergleichen nicht! Die neuen mRNA-Vakzine kommen sogar ohne Adjuvantien
aus, die bei den traditionellen Tot-Impfstoffen immer wieder in der Kritik
standen!
Unter anderem deshalb dauern Zulassungsverfahren normalerweise Jahre
statt Monate (also 10xlänger).

Hier geht es aber gar nicht um die Inhalte der Impfstoffdosen, sondern
um Stoffe, deren Erzeugung innerhalb der Körperzellen die Impfstoffe
gentechnisch anstoßen (sollen), nämlich die Spikeproteine, an denen das
Immunsystem später im Fall einer Infektion den Feind 'Virus' erkennen soll.

Sind sie einmal innerhalb einer Zelle (als Teil des Virus eingedrungen
oder durch die Impfung dort gebildet), können sie laut dieser Studie aus
Schweden
https://www.mdpi.com/1999-4915/13/10/2056/htm

in den Zellkern eindringen, wonach sie dort DNA-Reparaturmechanismen
beschädigen. Die Autoren der Studie diskutieren diesen Sachverhalt
unter dem Gesichtspunkt, das Virus nutze diese Proteine nicht nur zum
Eindringen in die Zellen, sondern darüber hinaus zur Behinderung der
Immunabwehr. Wer über etwas biologische Allgemeinbildung verfügt, weiß
aber auch, daß 'Beschädigung der DNA-Reparaturmechanismen' dasselbe ist
wie 'Begünstigung der Entstehung von Krebs'. Das hat mich zu der
Rauchen/Lungenkrebs-Analogie inspiriert.

Die Impfkampagne als Ganzes läuft darauf hinaus, eine schwere Grippe zu
bekämpfen (und das wenig effizient), indem man 100% der Bevölkerung mit
einer Substanz traktiert, die unter dem Verdacht steht, die Entstehung
von Krebs zu begünstigen.

Es ist richtig, daß auch die in Entwicklung befindlichen klassischen
Impfstoffe Spikeproteine benutzen. Manche lehnen deshalb
Covid-Impfungen generell ab. Aber klassische Impfstoffe schleusen diese
Proteine nicht gezielt in die Körperzellen ein und schon gar nicht
werden letztere direkt dort hergestellt. In der Rauchanalogie: wenig
tiefe und schon gar keine Lungenzüge.
Erika Ciesla
2021-12-17 02:00:46 UTC
Permalink
Post by Klaus H.
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Negative, verzögerte und andere Nebenwirkungen hängen von
Zulassungen gar nicht ab.
Ja, aber!
In Contergan sind pathologisch aktive Substanzen enthalten, im Vakzin
ist dergleichen nicht! Die neuen mRNA-Vakzine kommen sogar ohne
Adjuvantien aus, die bei den traditionellen Tot-Impfstoffen immer
wieder in der Kritik standen!
Unter anderem deshalb dauern Zulassungsverfahren normalerweise Jahre
statt Monate (also 10xlänger).
Höre ich da wieder einen Verschwörungsmythos?

Ja, das ging diesmal schneller als üblich, in der Tat. Das ist aber kein
Wunder, das kann man erklären. Denn erstes forscht man bereits seit ca. 20
Jahren an dieser Technik (da hat man also schon Erfahrung mit), und
zwei–tens hat der Staat viel Geld in die Hand genommen, um die Sache zu
fördern. So konnte man diesmal viele Tests, die man aus monetären Gründen
üblicher– weise sequentiell ablaufen läßt, parallel durchführen, und so
sparte man jede Menge Zeit.

Übrigens! Trump wollte die Firma Biontech kaufen und exklusiv für die USA
arbeiten lassen – aber da war das Mutti schneller und steckte ganz viel
deutsches Geld in die Firma.

Geld übrigens, das sich sogar rentiert, denn der Kurs dieser Firma ist
seither gut gestiegen.

Leider habe ich keine – da habe ich wohl gepennt.
Post by Klaus H.
Hier geht es aber gar nicht um die Inhalte der Impfstoffdosen, sondern
um Stoffe, deren Erzeugung innerhalb der Körperzellen die Impfstoffe
gentechnisch anstoßen (sollen), nämlich die Spikeproteine, an denen das
Immunsystem später im Fall einer Infektion den Feind 'Virus' erkennen soll.
Mit unseren Genen wechselwirken diese Vakzine nicht – unsere DNA befindet
sich im Zellkern, und da kommt das Vakzin gar nicht rein.
Post by Klaus H.
Sind sie einmal innerhalb einer Zelle (als Teil des Virus eingedrungen
oder durch die Impfung dort gebildet), können sie laut dieser Studie aus
Schweden https://www.mdpi.com/1999-4915/13/10/2056/htm
Es mag sein, daß es zu diesem Thema *EINE* (!) Studie gibt, diese Aussage
ist dennoch falsch.
Post by Klaus H.
Die Impfkampagne als Ganzes läuft darauf hinaus, eine schwere Grippe zu
bekämpfen
Falsch!

Grippe ist ein Vogelvirus – sie wird vorzugsweise von Wasservögeln (von
Gänsen oder Schwänen) auf den Menschen übertragen. SARS hingegen kommt von
der Fledermaus, hat also eine vollkommen andere Geschichte und ist mit der
Grippe nicht einmal verwandt.
Post by Klaus H.
indem man 100% der Bevölkerung mit einer Substanz traktiert, die unter
dem Verdacht steht, die Entstehung von Krebs zu begünstigen.
Auch diese Mär ist falsch, die wurde längst widerlegt.

Möglich ist, daß ein Patient, der bereits Krebs hat, schneller stirbt, wenn
er dann auch noch an Corona erkrankt, aber daß man von der Impfung Krebs
kriegt, das ist nicht der Fall.

Aber es ist schon interessant, was die Schwurbler sich so alles ausdenken,
damit sie sich bloooooooooooooooooooooooooooß nicht impfen lassen wollen!
Post by Klaus H.
Es ist richtig, daß auch die in Entwicklung befindlichen klassischen
Impfstoffe Spikeproteine benutzen. Manche lehnen deshalb
Covid-Impfungen generell ab.
Aber eine Infektion, an der man schwer erkranken und auch sterben kann, die
nehmen sie gerne – ja?

Wie meschugge ist DAS denn!?
Post by Klaus H.
Aber klassische Impfstoffe schleusen diese Proteine nicht gezielt in
die Körperzellen ein und schon gar nicht werden letztere direkt dort
hergestellt. In der Rauchanalogie: wenig tiefe und schon gar keine
Lungenzüge.
Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️


∗ Und wer erstmal tot ist, der wird auch garantiert nicht mehr geimpft;
für einen militanten Impfverweigerer scheint DAS ja bereits ein Erfolg
zu sein?

Okay – aber ist das nicht ein bißchen gaga?
Schabracken-Dompteur
2021-12-17 03:02:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Höre ich da wieder einen Verschwörungsmythos?
Die heissen jetzt Spoiler, Drotze!
Post by Erika Ciesla
Ja, das ging diesmal schneller als üblich, in der Tat.
Das geht JEDESMAL schneller.
Post by Erika Ciesla
Falsch!
Aber sicher:

<Loading Image...

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus H.
2021-12-17 08:38:37 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Unter anderem deshalb dauern Zulassungsverfahren normalerweise Jahre
statt Monate (also 10xlänger).
Höre ich da wieder einen Verschwörungsmythos?
Ja, das ging diesmal schneller als üblich, in der Tat. Das ist aber kein
Wunder, das kann man erklären. Denn erstes forscht man bereits seit ca. 20
Jahren an dieser Technik (da hat man also schon Erfahrung mit)
...nur keinen Erfolg, der über eine Massenherstellung der betreffenden
Chemikalien hinausgeht.
Peter Heirich
2021-12-17 04:39:43 UTC
Permalink
Post by Klaus H.
Sind sie einmal innerhalb einer Zelle (als Teil des Virus eingedrungen
oder durch die Impfung dort gebildet), können sie laut dieser Studie
aus Schweden
https://www.mdpi.com/1999-4915/13/10/2056/htm
in den Zellkern eindringen, wonach sie dort DNA-Reparaturmechanismen
beschädigen. Die Autoren der Studie diskutieren diesen Sachverhalt
unter
dem Gesichtspunkt, das Virus nutze diese Proteine nicht nur zum
Eindringen in die Zellen, sondern darüber hinaus zur Behinderung der
Immunabwehr. Wer über etwas biologische Allgemeinbildung verfügt, weiß
aber auch, daß 'Beschädigung der DNA-Reparaturmechanismen' dasselbe
ist wie 'Begünstigung der Entstehung von Krebs'. Das hat mich zu der
Rauchen/Lungenkrebs-Analogie inspiriert.
Zumal es eine Tatsache ist, dass durch natürliche Radioaktivität und
kosmische Strahlung ständig DNA-Zerstörungen in dadurch getroffen Zellen
stattfinden.

Im Übrigen dürfte das Problem beim Virus selbst nicht eindringendes
Spikeprotein sein, sondern auch in der Zelle bei der Vermehrung des Virus
hergestelltes Spikeprotein.
Post by Klaus H.
Die Impfkampagne als Ganzes läuft darauf hinaus, eine schwere Grippe
zu bekämpfen (und das wenig effizient), indem man 100% der Bevölkerung
mit einer Substanz traktiert, die unter dem Verdacht steht, die
Entstehung von Krebs zu begünstigen.
Zudem wird inzwischen auch ein Mechanismus beschrieben, der bei den
Vektorimpfstoffen selten zu Thrombosen führt. Gerade wegen dem kleinen
Stück Erbgut des Virus.

https://www.unireport.info/107006874.pdf

Auf Seite 7.

Peter
Peter Heirich
2021-12-17 04:05:42 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Bei allem nötigen Respekt – aber ich glaube, Du hast den Arsch auf!
Ja sicher, Du doch auch. Irgendwo muß das Essen nach Verdauung den
Körper wieder verlassen können.

Peter
Karl Schippe
2021-12-17 09:22:53 UTC
Permalink
Post by Peter Heirich
Post by Erika Ciesla
Bei allem nötigen Respekt – aber ich glaube, Du hast den Arsch auf!
Ja sicher, Du doch auch. Irgendwo muß das Essen nach Verdauung den
Körper wieder verlassen können.
Nach einem Heirich-Posting häufig auch durch den Mund.
Peter Veith
2021-12-16 08:36:43 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und Beruhigungs–
mittel –*UND* eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Hach, das waren noch Zeiten:
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schweinegrippe-pandemrix-nebenwirkungen-ignoriert-futter-fuer-impfgegner-a-1229428.html

Wir sollten auch Tamiflu nicht vergessen:
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2012-01/tamiflu-cochrane-wirksamkeit

Veith
--
»"Kapital", sagt der Quarterly Reviewer, "(...) für 100 Prozent stampft
es alle menschlichen Gesetze unter seinen Fuß (...)« Chemnitz
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Erika Ciesla
2021-12-16 13:46:52 UTC
Permalink
Post by Peter Veith
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Nein!
Post by Peter Veith
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schweinegrippe-pandemrix-nebenwirkungen-ignoriert-futter-fuer-impfgegner-a-1229428.html
Zitat: „Rückblickend war die Schweinegrippe-Pandemie in Wahrheit eher eine
weltweite Massenhysterie.“

Ääh – ja!

Aber mit Ansage!

Denn die Schweinegrippe war von Typ „H1N1“, den auch die Killergrippe von
1918 aufwies, die mehr Tote forderte als der erste Weltkrieg. Ja, und da
wurden die Experten halt nervös, denn sie befürchteten ein Déjà-vu.

Daß es sich trotz des auffälligen Typs dennoch nur um eine ganz ordinäre
Jahresgrippe handelte, das ist denen erst hinterher aufgefallen, aber da
waren die ganzen Vorbereitungen bereits beschlossen.

Tja – dumm geloffe! 😳



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Peter Veith
2021-12-16 14:30:42 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Peter Veith
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schweinegrippe-pandemrix-nebenwirkungen-ignoriert-futter-fuer-impfgegner-a-1229428.html
Zitat: „Rückblickend war die Schweinegrippe-Pandemie in Wahrheit eher eine
weltweite Massenhysterie.“
Ääh – ja!
Ja, es war ein Testlauf
Post by Erika Ciesla
Aber mit Ansage!
Das ist es hinterher immer.
Post by Erika Ciesla
Tja – dumm geloffe! 😳
Nun, jetzt lief es "besser".

Sofern sich jemand tatsächlich näher mit dem Thema befassen will,
empfehle ich uneingeschränkt, obwohl schon vom April 2020:

"Chronik einer angekündigten Krise. Wie ein Virus die Welt verändern
konnte" von Paul Schreyer.
https://www.amazon.de/dp/386489316X

Veith
--
"Eine Pandemie darf nie Vorwand sein, um demokratische Prinzipien
auszuhebeln." Angela Merkel, 08.07.2020
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 14:38:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Nein!
Du bist so ein dummes Arschloch, Ciesla!
Wenn ich Dich dumme Toele erneut zitieren darf:

|Einfach nur ?NEIN! NEIN! NEIN! NEIN! NEIN!!!? zu
|brüllen ist als Gegenargument jedenfalls nicht ausreichend!

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Erika Ciesla
2021-12-16 13:15:05 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und Beruhigungs–
mittel –*UND*  eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Nein, das war eine ganz reguläre Impfung gegen die Influenza. Leider hat
diese in seltenen Fällen, *UND* (!) bei Personen mit einer genetischen
Anlage, die Narkolepsie provoziert.

Tja, dumm gelaufen! 😳

Aber das liegt nunmal in der Natur der Dinge, daß man ein Risiko, das in
100.000 Fällen nur einmal aufscheint, im Test mit vielleicht 40.000
Probanden nicht erkennt.

Beispiel: AstraZeneca! Ich weiß nicht, wie viele Dosen davon appliziert
worden sind, aber sechs Fälle von Sinusvenenthrombose, ausschließlich bei
jungen Frauen, haben gereicht, um den Gebrauch dieses Vakzins auszusetzen
und neu zu prüfen.

Ergo: es ist nun für junge Frauen nicht mehr zulässig, ist aber unbedenk–
+lich bei alten Männern.

Aber das liegt nunmal in der Natur der Dinge, daß … siehe oben!



Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Ole Jansen
2021-12-16 15:00:50 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und Beruhigungs–
mittel –*UND*  eine Modedroge, die jedermann in unkontrollierter Auto–
medikation geschluckt hat.
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Nein, das war eine ganz reguläre Impfung gegen die Influenza.
Nein, war es nicht. Sonst wäre H1N1 ja im saisonalen Impfstoff
enthalten gewesen. War es aber nicht. H1N1 wurde nachgeschoben
und wie wir jetzt wissen war das Zeug schlecht.
Post by Erika Ciesla
Leider hat
diese in seltenen Fällen, *UND* (!) bei Personen mit einer genetischen
Anlage, die Narkolepsie provoziert.
u.A. auch bei mir. Es ist damals von selbst weg gegangen und
die Ärzte waren ahnungslos und haben keinen Zusammenhang
feststellen können. Für mich kam das erst zwei Jahre später raus.
Post by Erika Ciesla
Tja, dumm gelaufen! 😳
Dumm gelaufen wäre es wenn ich gerade am Steuer gesessen hätte
oder wenn es nicht wieder weggegangen wäre.

So wie bei manchen Jugendlichen in Skandinavien. Für die hat
sich neben Autofahren och so manches andere Thema erledigt.
Post by Erika Ciesla
Aber das liegt nunmal in der Natur der Dinge, daß man ein Risiko, das in
100.000 Fällen nur einmal aufscheint, im Test mit vielleicht 40.000
Probanden nicht erkennt.
In Skandinavien wurde das Zeug massenhaft verimpft. Mit dem Ergebnis
das der Schaden etwa so groß war wie der Nutzen. Konnte man
vorher nicht wissen.

Das Thema ist in DK, S, FI und NOR präsenter als hier.
Dort Zwangsimfungen zu fordern ist daher problematisch.
Post by Erika Ciesla
Beispiel: AstraZeneca! Ich weiß nicht, wie viele Dosen davon appliziert
worden sind, aber sechs Fälle von Sinusvenenthrombose, ausschließlich bei
jungen Frauen, haben gereicht, um den Gebrauch dieses Vakzins auszusetzen
und neu zu prüfen.
Die Wirksamkeit dieses Impfstoffes ist nachgewiesenermaßen
nicht so gut wie die von Alternativprodukten.
Post by Erika Ciesla
Ergo: es ist nun für junge Frauen nicht mehr zulässig, ist aber unbedenk–
+lich bei alten Männern.
Wenn es bei der Delta und sonstigen Varianten keinen Schutz bietet
braucht man es garnicht. Auch nicht als alter Mann. Ausser man
will unbedingt mal ausprobieren wie sich ein Schimpasenvirus so
anfühlt.

O.J.
Erika Ciesla
2021-12-16 16:57:53 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Nein, das war eine ganz reguläre Impfung gegen die Influenza.
Nein, war es nicht.
Doch. Das Problem war, daß man das alles in allergrößter Eile aufgestellt,
und Fehler gemacht hat, weil man eine Renaissance der Grippe von 1918
befürchtete, die weiland grob geschätzt ca. 20 bis 50 Millionen Tote
genommen hat.
Post by Ole Jansen
und wie wir jetzt wissen war das Zeug schlecht.
DAS ist allerdings richtig. Ich schrieb ja: man war in eile und hat Fehler
gemacht.
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Aber das liegt nunmal in der Natur der Dinge, daß man ein Risiko, das in
100.000 Fällen nur einmal aufscheint, im Test mit vielleicht 40.000
Probanden nicht erkennt.
(…)
Post by Erika Ciesla
Beispiel: AstraZeneca! Ich weiß nicht, wie viele Dosen davon appliziert
worden sind, aber sechs Fälle von Sinusvenenthrombose, ausschließlich bei
jungen Frauen, haben gereicht, um den Gebrauch dieses Vakzins auszusetzen
und neu zu prüfen.
Die Wirksamkeit dieses Impfstoffes ist nachgewiesenermaßen
nicht so gut wie die von Alternativprodukten.
Das auch.
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Ergo: es ist nun für junge Frauen nicht mehr zulässig, ist aber unbedenk–
lich bei alten Männern.
Wenn es bei der Delta und sonstigen Varianten keinen Schutz bietet
braucht man es garnicht.
D’accord.

Ich weiß es jetzt gar nicht – wird AZ überhaupt noch gegeben?

Ich habe Übrigens den guten Stoff gekriegt, den von Biontech.


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 17:17:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Ole Jansen
Post by Erika Ciesla
Auch Schweinegrippe/Pandemrix war sozusagen eine "Modeimpfung".
Nein, das war eine ganz reguläre Impfung gegen die Influenza.
Nein, war es nicht.
Doch.
Auch wieder Fuesschen aufgestampft, Drotze?
Post by Erika Ciesla
DAS ist allerdings richtig.
Und welches arme Schwein wohnt in der Wohnung unter Dir?
Der muss ja gaga werden von der Stampede.

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus H.
2021-12-16 14:48:54 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus H.
Post by Erika Ciesla
Der Grenzwert liegt ungefähr bei sechs Wochen – wer nach sieben Wochen noch
nichts hat, der kriegt auch nichts mehr. Vice versa hat alles, was später
kommt, mit der Impfung nichts mehr zu tun.
Das war schon bei Contergan so.
Contergan war kein Vakzin, Du Idi, sondern ein Schlaf– und Beruhigungs–
mittel
Na und?

Glaubst du, die Wirkung einer Chemikalie im Körper hängt davon ab, ob
jemand 'Medikament', 'Prophylaxe' oder 'Impfstoff' auf die Verpackung
schreibt?

Die Praxis der Antivovid-Stoffe entwickeln sich zunehmend in Richtung
'Prophylaxe'. Sobald der Zeitabstand zweier 'Boosterungen' unter einen
Monat sinkt, gehts in Richtung 'Dauer-Medikamention'.
Siegfrid Breuer
2021-12-15 15:40:00 UTC
Permalink
Nix im Leben ist 100%ig.
Darueber klagen ja die Verbrecher in Berlin,
dass es immer noch Intelligentgebliebene gibt.
--
Schweres Problem.
[befuerchtet Ohlemacher in <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Schabracken-Dompteur
2021-12-15 15:40:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Das ist noch nicht bewiesen. Dieses Virus ist ja erst vor zwei Jahren
zu uns Menschen gekommen, also noch relativ neu für uns, und also
wissen wir immer noch relativ wenig von diesen Ding. Aber es gibt
Viren, die man ausrotten kann, wie zum Beispiel die Pocken ?
grundsätzlich ist das also möglich. Ob es auch diesmal funzt, das
werden wir sehen. Aber damit es überhaupt funzen kann, dann müssen
wir impfen wie nicht gescheit, und gleichzeitig, also dennoch, die
AHA-Regeln einhalten, oder es tut nicht.
Hey, Du kannst die Tagesschauversion ja schon auswendig, Drotze!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Reinhardt Behm
2021-12-17 05:08:38 UTC
Permalink
Und im Fall einer Krankheit die alle bedroht ist ebenfalls der Schutz
der Bürger per Gesetz vorgeschrieben.
Nu is aber eigentlich relativ offensichtlich dass Impfungen
(so nützlich diese in einzelnen Fällen auch sein können)
in diesem speziellen Fall weder die Verbreitung einschränken,
Doch, tun sie. Nur in den Augen von Leuten wie Dir ist das nicht so.
Hätten wir keine Impfungen, wäre die Inzidenz zehnmal so hoch. Siehe
Sachsen und die Impfquote dort und deren Fallzahlen.
Aber Fakten anerkennen ist nicht deins, das habe ich schon gemerkt.
Er hat halt eine ganz andere Agenda. Da passen die Fakten nicht. Deshalb
verlangt er ja immer wieder nach anderen Kennzahlen, weil die aktuellen
nicht ins Gehege passen.
--
Reinhardt
Erika Ciesla
2021-12-16 12:29:37 UTC
Permalink
Post by klaus reile
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war eine
Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage, das zu
erkennen?
Er erkennt es doch, Du Idi, und er warnt davor!

Wenn mehr Intensivpatienten ankommen als man Intensivbetten (nebst
Personal!) vorrätig hat, dann muß ein teil dieser Patienten eben verlegt
werden, wenn man sie nicht verrecken lassen will – wo ist da die Stelle,
die Du nicht verstehst?


Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
┌────────────────────────────────────┐
│ Also lautet der Beschluß, │
│ daß der Mensch geimpft sein muß! │
└────────────────────────────────────┘
Gregor Fraenzel
2021-12-16 12:32:56 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by klaus reile
Selbst wenn man den Regierenden nicht reine Interessenvertretung
bestimmter Gruppen unterstellen mag, die Handhabung der Seuche war
eine Katastrophe. Ist ein Herr Ramelow nicht (mehr) in der Lage,
das zu erkennen?
Er erkennt es doch, Du Idi, und er warnt davor!
Dämliche, widerlich stinkende Pöbeltrulla. Kannst Du noch etwas anderes
als Lügen und dumm pöbeln, Blotze?
Post by Erika Ciesla
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
--
The older i get the more everyone can kiss my ass
Erika von der Emscher
2021-12-16 14:30:36 UTC
Permalink
Kann es sein, dass du (…)
Kann es sein, daß Du Dich für meinen Twitfilter anmelden möchtest?
--
Glückauf!
Erika
klaus reile
2021-12-16 14:46:33 UTC
Permalink
Am Thu, 16 Dec 2021 15:30:36 +0100
Post by Erika von der Emscher
Kann es sein, dass du (…)
Kann es sein, daß Du Dich für meinen Twitfilter anmelden möchtest?
Das würde mich glatt und permanent um meinen Schlaf bringen.
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen Grünen im Ort
klaus reile
2021-12-16 16:22:03 UTC
Permalink
Am Thu, 16 Dec 2021 16:10:26 +0100
Post by klaus reile
Post by Erika von der Emscher
Kann es sein, dass du (…)
Kann es sein, daß Du Dich für meinen Twitfilter anmelden möchtest?
Das würde mich glatt und permanent um meinen Schlaf bringen.
Halte Dich einfach an die Contenance, und unsere Probleme bleiben in
einem kontrollierbaren Rahmen.
Der war gut. Noch so einen. Mach' weiter. Sagst du, deren beinahe jedes
zweite Wort ein Dreckiges ist. Gröööhl. Nu' ist es aber gut.
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen Grünen im Ort
Schabracken-Dompteur
2021-12-16 17:17:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Halte Dich einfach an die Contenance, und unsere Probleme bleiben in
einem kontrollierbaren Rahmen.
Du Saufotze hast also nur Angst um Dein Alleinstellungsmerkmal?

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine Verleumdungen, alte Drotze
(<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>):

<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2021-12-16 22:20:00 UTC
Permalink
Post by Schabracken-Dompteur
Du Saufotze
Tarnwort vergessen, Demenzfrettchen.
Nee, war Absicht. Extremfall. Weil das Vieh wieder anderen
Dinge vorschreiben wollte, an die es sich selber nicht haelt.
--
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Elmar Winter
2021-12-16 17:40:00 UTC
Permalink
Post by klaus reile
Post by Erika von der Emscher
Kann es sein, dass du (…)
Kann es sein, daß Du Dich für meinen Twitfilter anmelden möchtest?
Das würde mich glatt und permanent um meinen Schlaf bringen.
Halte Dich einfach an die Contenance, und unsere Probleme bleiben in einem
kontrollierbaren Rahmen.
Was denn jetzt? Du *willst* ihn gar nicht filtern? Ist Dein Filter schon
so voll das niemand mehr reinpasst?
Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
Harry Nietnagel-Gipskarton
2021-12-16 22:18:21 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Wenn mehr Intensivpatienten ankommen als man Intensivbetten (nebst
Personal!) vorrätig hat, dann muß ein teil dieser Patienten eben verlegt
werden, wenn man sie nicht verrecken lassen will – wo ist da die Stelle,
die Du nicht verstehst?
Ab März hat man noch viel weniger Personal, weil dann die Zwangsimpfung
für Medizinpersonal kommt. Die werden nicht mitmachen.

Harry
Harry Nietnagel-Gipskarton
2021-12-16 22:19:28 UTC
Permalink
Harry
Pinkas Roth
2021-12-16 12:34:17 UTC
Permalink
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
(…)
Und Recht hat er!
Da ist aktuell ein dummer und zumeist auch rechtsextremer Pöbel auf den
Straßen, der mit der Wissenschaft und der Logik nichts am Hut hat, und der
schlußendlich auch noch die Demokratie in Gefahr bringt.
Grüßchen! 👋
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️
Meine Güte, was bist Du doch eine dämliche Mistgeburt.
Nick Dackel
2021-12-16 22:16:05 UTC
Permalink
Erfurt (dpa). Angesichts der teils gewaltsamen Proteste gegen die
Corona-Maßnahmen hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)
vor der Zerstörung von Vertrauen in staatliche Institutionen gewarnt.
(…)
Und Recht hat er!
Da ist aktuell ein dummer und zumeist auch rechtsextremer Pöbel auf den
Straßen, der mit der Wissenschaft und der Logik nichts am Hut hat, und der
schlußendlich auch noch die Demokratie in Gefahr bringt.
Ja, alles Nazis außer Mutti und Olaf!

Träum mal schön weiter, Trulla.

Und gute Besserung.

Hast Du kein Zäpfchen vor dem Schlafengehen?

Nick
Siegfrid Breuer
2021-12-16 22:20:00 UTC
Permalink
Post by Nick Dackel
Hast Du kein Zäpfchen vor dem Schlafengehen?
Stuendchen aufm Heimtrainer reicht auch:

<Loading Image...>
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...