Discussion:
Geldsegen...
Add Reply
Bernd Ullrich
2021-12-30 19:39:26 UTC
Antworten
Permalink
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html

BU
Tim Loeber
2021-12-31 09:51:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Bernd Ullrich
2021-12-31 17:02:46 UTC
Antworten
Permalink
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.

BU
Wolf gang P u f f e
2021-12-31 17:35:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bernd Ullrich
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Da waren wohl die rumänischen Nike-Schuhe, die mir meine Eltern mal
von einer Reise mitgebracht hatten, ein DDR-Produkt?
Die waren genau so hart, wie die braunen NVA-Sportschuhe, die ich mir
später anziehen "musste".
Bernd Ullrich
2021-12-31 20:41:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Da waren wohl die rumänischen Nike-Schuhe, die mir meine Eltern mal
von einer Reise mitgebracht hatten, ein DDR-Produkt?
Die waren genau so hart, wie die braunen NVA-Sportschuhe, die ich mir
später anziehen "musste".
Du hast was in die falsche Kehle gekriegt...

BU
Wolf gang P u f f e
2022-01-01 09:37:45 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Da waren wohl die rumänischen Nike-Schuhe, die mir meine Eltern mal
von einer Reise mitgebracht hatten, ein DDR-Produkt?
Die waren genau so hart, wie die braunen NVA-Sportschuhe, die ich mir
später anziehen "musste".
Du hast was in die falsche Kehle gekriegt...
Ich habe mich vielleicht etwas blöd ausgedrückt.
Die Schuhe wären natürlich kein DDR-Produkt, eher ein Produkt, das durch
DDR-Hilfe in Rumänien entstanden ist.
Wolf gang P u f f e
2022-01-02 17:26:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Da waren wohl die rumänischen Nike-Schuhe, die mir meine Eltern mal
von einer Reise mitgebracht hatten, ein DDR-Produkt?
Die waren genau so hart, wie die braunen NVA-Sportschuhe, die ich mir
später anziehen "musste".
Du hast was in die falsche Kehle gekriegt...
Ich habe mich vielleicht etwas blöd ausgedrückt.
Die Schuhe wären natürlich kein DDR-Produkt, eher ein Produkt, das
durch DDR-Hilfe in Rumänien entstanden ist.
Wie kommst du auf DDR-Hilfe?
DU hattest doch geschrieben, dass die DDR wohl versuchte eine
Gestattungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Bernd Ullrich
2022-01-02 20:23:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Bernd Ullrich
Post by Tim Loeber
Post by Bernd Ullrich
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bank-ueberweist-Kunden-versehentlich-das-Doppelte-article23028974.html
war die Santander in der DDR aktiv? Dir ist klar warum ich das frage?
Immerhin gab es eine "Salamander"-Gestattungsproduktion..
Solche Latschen hatte ich auch.
Wenig bekannt ist dass die Schuhindustrie der DDR versucht oder
geschafft hat eine Gestatttungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Da waren wohl die rumänischen Nike-Schuhe, die mir meine Eltern mal
von einer Reise mitgebracht hatten, ein DDR-Produkt?
Die waren genau so hart, wie die braunen NVA-Sportschuhe, die ich mir
später anziehen "musste".
Du hast was in die falsche Kehle gekriegt...
Ich habe mich vielleicht etwas blöd ausgedrückt.
Die Schuhe wären natürlich kein DDR-Produkt, eher ein Produkt, das
durch DDR-Hilfe in Rumänien entstanden ist.
Wie kommst du auf DDR-Hilfe?
DU hattest doch geschrieben, dass die DDR wohl versuchte eine
Gestattungsproduktion in Rumänien aufzubauen.
Das hat mit Hilfe nichts zu tun.

BU
Frank Nitzschner
2022-01-02 17:07:30 UTC
Antworten
Permalink
Gab es bei Euch denn auch die "Lurchi"-Heftchen dazu?
Negativ. Das Trittsiegel im Schnee musste reichen;-)

Grüsse
Frank
Wolf gang P u f f e
2022-01-02 17:24:30 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank Nitzschner
Gab es bei Euch denn auch die "Lurchi"-Heftchen dazu?
Negativ. Das Trittsiegel im Schnee musste reichen;-)
Wenn man von sah, das die Latschen mit Klettverschluss (damals
WIMRE "Reißer" genannt) geschlossen sind, war man auch der King.
Wolf gang P u f f e
2022-01-02 18:56:04 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Wenn man von sah, das die Latschen mit Klettverschluss (damals
WIMRE "Reißer" genannt) geschlossen sind, war man auch der King.
Mein Schwager pflegte das Öffnungsgeräusch damals mit: "Wie wenn eine
Eskimofrau die Binde wechselt" zu kommentieren.
War auch seinerzeit schon bööse...
Den Spruch kannte ich auch damals. :-)
Uwe Schickedanz
2022-01-03 16:29:21 UTC
Antworten
Permalink
On Sun, 02 Jan 2022 19:39:33 +0100, Frank Nitzschner
Post by Wolf gang P u f f e
Wenn man von sah, das die Latschen mit Klettverschluss (damals
WIMRE "Reißer" genannt) geschlossen sind, war man auch der King.
Mein Schwager pflegte das Öffnungsgeräusch damals mit: "Wie wenn eine
Eskimofrau die Binde wechselt" zu kommentieren.
War auch seinerzeit schon bööse...
Na klar, Eskimo geht gar nicht. Es muß natürlich Inuitin heißen.


Gruß Uwe
--
Niemand hat die Absicht, eine Impfpflicht einzuführen.

=== http://www.sicherheitslampe.de ===
Bernd Schwegmann
2022-01-03 18:13:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Uwe Schickedanz
On Sun, 02 Jan 2022 19:39:33 +0100, Frank Nitzschner
Post by Wolf gang P u f f e
Wenn man von sah, das die Latschen mit Klettverschluss (damals
WIMRE "Reißer" genannt) geschlossen sind, war man auch der King.
Mein Schwager pflegte das Öffnungsgeräusch damals mit: "Wie wenn eine
Eskimofrau die Binde wechselt" zu kommentieren.
War auch seinerzeit schon bööse...
Na klar, Eskimo geht gar nicht. Es muß natürlich Inuitin heißen.
Quark: es heißt Eskim°se!



BS+

wolfgang sch
2022-01-03 16:47:32 UTC
Antworten
Permalink
Gab es bei Euch denn auch die "Lurchi"-Heftchen dazu?
Die waren oft der einzige Anreiz, mit Muttern zum Schuhekaufen zu
gehen.
Es gab auch Lurchi-Schallplatten. Die gab es aber nicht kostenlos,
sondern mussten extra gekauft werden. Meine sind leider nicht mehr da,
sonst hätte ich damit auf ebay einen netten Reibach machen können.
--
Currently Listening:


http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...