Discussion:
Arthur der Engel
(zu alt für eine Antwort)
Matthias Opatz
2019-11-07 00:36:01 UTC
Permalink
Arthur der Engel: Sind die auf dieser DVD

<https://www.amazon.de/dp/B0002LDM7A>

versammelten Folgen alle, die es gegeben hat?

Matthias
Chr. Maercker
2019-11-08 18:03:35 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Arthur der Engel: Sind die auf dieser DVD
<https://www.amazon.de/dp/B0002LDM7A>
versammelten Folgen alle, die es gegeben hat?
Ich hatte mal eine DvD mit sieben Folgen. Schon auf der fand ich alle
Szenen wieder, an die ich mich aus dem DDR-TV erinnern konnte. Mehr kann
ich dazu leider nicht beitragen.


CU Chr. Maercker.
Wolf gang P u f f e
2020-06-27 13:22:22 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Arthur der Engel: Sind die auf dieser DVD
<https://www.amazon.de/dp/B0002LDM7A>
versammelten Folgen alle, die es gegeben hat?
Letztens kam mir dass hier untern den Mauszeiger:
http://hermsdorf-regional.de/industriegeschichte/kwh/Materialwirtschaft_1971/photo009.htm

Zitatauszug:
"Arthur der Engel war eine ungarische Zeichentrick-Fernsehserie, die
ab 1959 produziert und gesendet wurde.
Die Serie entstand nach der Idee von Attila Dargay. Die Schwarzweiß-
Fassung war in der DDR im Fernsehen zu sehen, in den USA lief die
Farbfassung.
2001 erschien neun Folgen auf Deutsch auf DVD und VHS. Im September
2003 folgten weitere drei Episoden, die zuvor noch nicht gesendet
wurden. August 2004 wurden alle zwölf Episoden zusammen auf einer
DVD herausgegeben. Arthur wurde in der deutschen Sprachfassung von
Fred Alexander gesprochen."

W.
René Marquardt
2020-06-27 16:08:12 UTC
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Matthias Opatz
Arthur der Engel: Sind die auf dieser DVD
<https://www.amazon.de/dp/B0002LDM7A>
versammelten Folgen alle, die es gegeben hat?
http://hermsdorf-regional.de/industriegeschichte/kwh/Materialwirtschaft_1971/photo009.htm
"Arthur der Engel war eine ungarische Zeichentrick-Fernsehserie, die
ab 1959 produziert und gesendet wurde.
Die Serie entstand nach der Idee von Attila Dargay. Die Schwarzweiß-
Fassung war in der DDR im Fernsehen zu sehen, in den USA lief die
Farbfassung.
Glaube ich nicht, dass die je in den USA lief.
Wilhelm Ernst
2020-06-27 18:19:43 UTC
Permalink
Am Sat, 27 Jun 2020 09:08:12 -0700 (PDT)hat René Marquardt
Post by René Marquardt
Post by Wolf gang P u f f e
"Arthur der Engel war eine ungarische Zeichentrick-Fernsehserie, die
ab 1959 produziert und gesendet wurde.
Die Serie entstand nach der Idee von Attila Dargay. Die Schwarzweiß-
Fassung war in der DDR im Fernsehen zu sehen, in den USA lief die
Farbfassung.
Glaube ich nicht, dass die je in den USA lief.
Was ist das exakteste und festeste Wissen gegen einen tiefen
Yankee-Glauben - ein Mückenschiss!
SCNR
Willi
--
Mal was lesen? :
https://swprs.org/der-propaganda-multiplikator/
René Marquardt
2020-06-27 21:45:21 UTC
Permalink
Post by Wilhelm Ernst
Am Sat, 27 Jun 2020 09:08:12 -0700 (PDT)hat René Marquardt
Post by René Marquardt
Post by Wolf gang P u f f e
"Arthur der Engel war eine ungarische Zeichentrick-Fernsehserie, die
ab 1959 produziert und gesendet wurde.
Die Serie entstand nach der Idee von Attila Dargay. Die Schwarzweiß-
Fassung war in der DDR im Fernsehen zu sehen, in den USA lief die
Farbfassung.
Glaube ich nicht, dass die je in den USA lief.
Was ist das exakteste und festeste Wissen gegen einen tiefen
Yankee-Glauben - ein Mückenschiss!
SCNR
Du darfst mir gerne die Belaeche bringen, ausser den Seiten, die
alle von einander abschreiben. Ich habe auf den einschlaegigen
Seiten gesucht, und nichts dazu gefunden.
Wilhelm Ernst
2020-06-28 12:00:50 UTC
Permalink
Am Sat, 27 Jun 2020 14:45:21 -0700 (PDT)hat René Marquardt
Post by René Marquardt
Post by Wilhelm Ernst
Am Sat, 27 Jun 2020 09:08:12 -0700 (PDT)hat René Marquardt
snip
Post by René Marquardt
Post by Wilhelm Ernst
Post by René Marquardt
Glaube ich nicht, dass die je in den USA lief.
Was ist das exakteste und festeste Wissen gegen einen tiefen
Yankee-Glauben - ein Mückenschiss!
SCNR
Du darfst mir gerne die Belaeche bringen, ausser den Seiten, die
alle von einander abschreiben. Ich habe auf den einschlaegigen
Seiten gesucht, und nichts dazu gefunden.
Mein liebster René, mir ist das sowas von sch**egal, ob der in Farbe und
wann der wo lief.
Mir ging das primär um das zunehmende Verkommen unserer Disputkultur
hierzugroups. Glaubenserklärungen sind echt überflüssig.
Und das mit dem Yankee war nicht böse gemeint, jeder trägt halt sein
Päckchen :-)
Willi
--
Die Anwendung einer Wasserstoffbombe ist vom christlichen Standpunkt aus
nicht einmal eine so schreckliche Sache, da wir alle dem ewigen Leben zustreben.
Und wenn zum Beispiel eine einzelne Wasserstoffbombe eine Millionen Menschen töte,
so erreichen die Betroffenen umso schneller das ewige Leben.
Otto Dibelius, 1949-1961 Ratsvorsitzender der EKD

Wolf gang P u f f e
2020-06-28 08:21:39 UTC
Permalink
Post by René Marquardt
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Matthias Opatz
Arthur der Engel: Sind die auf dieser DVD
<https://www.amazon.de/dp/B0002LDM7A>
versammelten Folgen alle, die es gegeben hat?
http://hermsdorf-regional.de/industriegeschichte/kwh/Materialwirtschaft_1971/photo009.htm
"Arthur der Engel war eine ungarische Zeichentrick-Fernsehserie, die
ab 1959 produziert und gesendet wurde.
Die Serie entstand nach der Idee von Attila Dargay. Die Schwarzweiß-
Fassung war in der DDR im Fernsehen zu sehen, in den USA lief die
Farbfassung.
Glaube ich nicht, dass die je in den USA lief.
So wie sich das mit den ungarischen Trickfilmen liest, waren wohl auch
andere dieser Filme in NSW exportiert worden.
Heißer Draht ins Jenseits - Italien
Adolars phantastische Abenteuer - Italien, Brasilien
Warum sollte da Arthur der Engel da eine Ausnahme sein.
Loading...