Discussion:
Rechenstift für das kleine 1x1
(zu alt für eine Antwort)
Wolf gang P u f f e
2015-08-13 22:59:32 UTC
Permalink
Raw Message
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.

Ich hatte damals so eine Rechen- bzw. Lernhilfe in Form eines
überdimensionalen Bleistiftes.
Das Ding war aus stabiler Pappe und bestand aus 2 Teilen.
Der 6-(oder 8)-eckige Stiftkörper mit Spitze, hohl, die glatte
Stirnseite offen.
In diesem Stift stecke straff passend eine drehbare Pappröhre, ca. 3-4cm
Durchmesser, auf dessen Umfang in einem quadratischen Feld mit
10x10 kleineren Feldern, die Zahlenreihen des 1x1 aufgedruckt waren.

1er Reihe, 2er Reihe usw.... so in etwa wie auf dieser Abbildung:

Loading Image...

In dem stiftartigen Pappkörper war ein langes Fenster, durch dass man
immer nur eine dieser Reihen sehen konnte, wenn man die Pappröhre
drehte.

Gibt es diese Lernhilfen noch irgendwo?
Oder zumindest ein Bild davon.

W.
Thomas Zückli
2015-08-14 10:35:17 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolf gang P u f f e
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.
Ich hatte damals so eine Rechen- bzw. Lernhilfe in Form eines
überdimensionalen Bleistiftes.
Das Ding war aus stabiler Pappe und bestand aus 2 Teilen.
Der 6-(oder 8)-eckige Stiftkörper mit Spitze, hohl, die glatte
Stirnseite offen.
In diesem Stift stecke straff passend eine drehbare Pappröhre, ca. 3-4cm
Durchmesser, auf dessen Umfang in einem quadratischen Feld mit
10x10 kleineren Feldern, die Zahlenreihen des 1x1 aufgedruckt waren.
http://i.ebayimg.com/00/s/MTYwMFgxNjAw/z/FS8AAOxy7nNTPPZ5/$_57.JPG?set_id=8800005007
In dem stiftartigen Pappkörper war ein langes Fenster, durch dass man
immer nur eine dieser Reihen sehen konnte, wenn man die Pappröhre
drehte.
Gibt es diese Lernhilfen noch irgendwo?
Oder zumindest ein Bild davon.
W.
Ich kann mich erinnern. Die Pappe hatte die selbe Haptik wie die grünen Einbände der Schulhefte. Und WIMRE sogar die gleiche Farbe...
Bernd Ullrich
2015-08-14 11:10:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolf gang P u f f e
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.
Ich hatte damals so eine Rechen- bzw. Lernhilfe in Form eines
überdimensionalen Bleistiftes.
Das Ding war aus stabiler Pappe und bestand aus 2 Teilen.
Der 6-(oder 8)-eckige Stiftkörper mit Spitze, hohl, die glatte
Stirnseite offen.
In diesem Stift stecke straff passend eine drehbare Pappröhre, ca. 3-4cm
Durchmesser, auf dessen Umfang in einem quadratischen Feld mit
10x10 kleineren Feldern, die Zahlenreihen des 1x1 aufgedruckt waren.
http://i.ebayimg.com/00/s/MTYwMFgxNjAw/z/FS8AAOxy7nNTPPZ5/$_57.JPG?set_id=8800005007
In dem stiftartigen Pappkörper war ein langes Fenster, durch dass man
immer nur eine dieser Reihen sehen konnte, wenn man die Pappröhre
drehte.
Gibt es diese Lernhilfen noch irgendwo?
Oder zumindest ein Bild davon.
Sowas ähnliches:

http://www.rechnen-ohne-strom.de/rechner-galerie/tabellen-rechenhilfen/stifteboxen-stifte/

Stiftbox M&M. Nach dunkelster Erinnerung gab es in dieser NG schon mal
einnen besseren Link\Bild.

BU
Peter Veith
2015-08-14 12:19:10 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.
Stiftbox M&M. Nach dunkelster Erinnerung gab es in dieser NG schon mal
einnen besseren Link\Bild.
Wurde unter "Malfolgen" Anfang 2013 diskutiert. Ein Bild / Link ist mir
mnicht erinnerlich. BGE gab damals jedoch kund und zu wissen:

"Es gab in der DDR so einen dicken Pappstift. Sah aus wie ein dicker
Bleistift, bunt bedruckt mit vielen Zahlen. Der lag auch in manchen
Zuckertueten. Der hatte eine aeussere und eine innere Rolle.

Auf der inneren Rolle stand das kleinen 1x1. In der aeusseren Rolle, die
man drehen konnte, war ein Schlitz. Dieser Schlitz gab die Sicht
auf jeweils eine Zahlenreihe frei. Diese eine Zahlenreihe war immer eine
Folge von Zahlen die zu einer bestimmten zu multiplizierenden
Zahl gehoerte. So gabs die 6er Reihe oder die 9er Reihe und so konnte
man das kleine 1x1 lernen indem man den Stift willkuerlich verdrehte und
die dann erscheinende Zahlenreihe (Zahlenfolge)
auswendig lernte.

zB:
------------------------------
|6 12 18 24 30 36 42 48 54 60| hier fuer die 6er Reihe.
------------------------------

Diese Reihe auf dem Stift gingen von 1 bis 10 WIMRE. 0 war nicht dabei.

Zahlenreihe, Zahlenfolge, kleines 1x1 war also alles gebraeuchlich.
Malfolge ist mir nicht erinnerlich, kann es aber gegeben haben, wenn man
einige Zahlen des Stiftes vorlas also:

35 xx 49 xx 63 und dann der Schueler die Zahl nennen musste zu der
diese genannten Zahlen in der Folge gehoerten, hier imm Beispiel 7. Das
koennte dann schon als:

Wir suchen heute Malfolgen genannt worden sein. Ich weiss es aber nicht
mehr. Die o.g. Uebung gabs jedenfalls in Klasse 1."

Veith
--
"Klavierspielende Kätzchen sind die Vorboten der Apokalypse" (Z Nation).
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Bernd Ullrich
2015-08-14 19:24:30 UTC
Permalink
Raw Message
Am 14.08.2015 um 14:19 schrieb Peter Veith:

[...]
Post by Peter Veith
Wir suchen heute Malfolgen genannt worden sein. Ich weiss es aber nicht
mehr. Die o.g. Uebung gabs jedenfalls in Klasse 1."
[...]
"Klavierspielende Kätzchen sind die Vorboten der Apokalypse" (Z Nation).
[...]
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
[...]


BU
;-)
Wolf gang P u f f e
2015-08-14 22:00:29 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Peter Veith
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.
Stiftbox M&M. Nach dunkelster Erinnerung gab es in dieser NG schon mal
einnen besseren Link\Bild.
Wurde unter "Malfolgen" Anfang 2013 diskutiert. Ein Bild / Link ist mir
"Es gab in der DDR so einen dicken Pappstift. Sah aus wie ein dicker
Bleistift, bunt bedruckt mit vielen Zahlen. Der lag auch in manchen
Zuckertueten. Der hatte eine aeussere und eine innere Rolle.
...


Ich erinnere mich an das komische Wort Malfolgen, das ich so noch nicht
kannte. Ja das war mal ein Thema hier.

W.
Guido Grohmann
2015-08-15 08:01:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolf gang P u f f e
Ich erinnere mich an das komische Wort Malfolgen, das ich so noch nicht
kannte. Ja das war mal ein Thema hier.
So ging es mir nach de Wende mit dem Dreisatz - hatte ich vorher nie
gehört.

Guido
Wolf gang P u f f e
2015-08-14 21:45:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bernd Ullrich
Post by Wolf gang P u f f e
Ich suche seit Wochen vergeblich und frage darum mal hier nach.
Wer erinnert sich an den eine Rechenhilfe für das kleine 1x1.
Ich hatte damals so eine Rechen- bzw. Lernhilfe in Form eines
überdimensionalen Bleistiftes.
Das Ding war aus stabiler Pappe und bestand aus 2 Teilen.
Der 6-(oder 8)-eckige Stiftkörper mit Spitze, hohl, die glatte
Stirnseite offen.
In diesem Stift stecke straff passend eine drehbare Pappröhre, ca. 3-4cm
Durchmesser, auf dessen Umfang in einem quadratischen Feld mit
10x10 kleineren Feldern, die Zahlenreihen des 1x1 aufgedruckt waren.
http://i.ebayimg.com/00/s/MTYwMFgxNjAw/z/FS8AAOxy7nNTPPZ5/$_57.JPG?set_id=8800005007
In dem stiftartigen Pappkörper war ein langes Fenster, durch dass man
immer nur eine dieser Reihen sehen konnte, wenn man die Pappröhre
drehte.
Gibt es diese Lernhilfen noch irgendwo?
Oder zumindest ein Bild davon.
http://www.rechnen-ohne-strom.de/rechner-galerie/tabellen-rechenhilfen/stifteboxen-stifte/
Stiftbox M&M. Nach dunkelster Erinnerung gab es in dieser NG schon mal
einnen besseren Link\Bild.
BU
Ich finde, ganz unten der Swano 1x1 aus Pappe sieht dem meiner
Erinnerung ganz entfernt ähnlich.
Unser Bleistiftrechner war aber quer zu benutzen und die Zahlen
waren auch viel größer gedrukt.

W.
a***@gmail.com
2016-12-08 18:57:28 UTC
Permalink
Raw Message
Ich habe so einen noch in wirklich super zustand für sein alter.ich hätte auch ein bild gepostet aber weiss nicht wie das geht
Bernd Ullrich
2016-12-08 19:16:23 UTC
Permalink
Raw Message
Post by a***@gmail.com
Ich habe so einen noch in wirklich super zustand für sein alter.ich hätte auch ein bild gepostet aber weiss nicht wie das geht
http://www.picpaste.de/


BU
Wolf gang P u f f e
2016-12-09 16:08:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bernd Ullrich
Post by a***@gmail.com
Ich habe so einen noch in wirklich super zustand für sein alter.ich
hätte auch ein bild gepostet aber weiss nicht wie das geht
http://www.picpaste.de/
Jetzt wirds spannend!

W.
j***@googlemail.com
2018-08-08 19:08:32 UTC
Permalink
Raw Message
Huhu.. ich suche so einen Stift bzw hat wer zumindest ein Bild davon für mich?
Danke!
Wolf gang P u f f e
2018-08-20 11:25:54 UTC
Permalink
Raw Message
Post by j***@googlemail.com
Huhu.. ich suche so einen Stift bzw hat wer zumindest ein Bild davon für mich?
Danke!
Suche auch seit Jahren so einen Stift.
Die Dinger sind nicht nur Mangelware, es gibt sie einfach nicht mehr.
Loading...