Discussion:
Ehem. Poerzbrauerei Rudolstadt
(zu alt für eine Antwort)
René Marquardt
2018-01-04 17:56:27 UTC
Permalink
Raw Message
Innen- und Aussenaufnahmen. Als ob die nach der Wende einfach
zugemacht und fortgegangen waeren. Was so ziemlich das ist,
was passiert ist. Nicht meine Bilder:

https://www.flickr.com/photos/misterhonk/sets/72157629427174475
Matthias Opatz
2018-01-04 18:27:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by René Marquardt
Innen- und Aussenaufnahmen. Als ob die nach der Wende einfach
zugemacht und fortgegangen waeren. Was so ziemlich das ist,
https://www.flickr.com/photos/misterhonk/sets/72157629427174475
Hier ist noch bissel beschreibung dazu, vom Fotografen:

<http://www.misterhonk.de/blog/24091/ehemalige-porzbrauerei-rudolstadt-thuringer-brauereien-i/>

Hab letztes Jahr im Thüringer Hof in Rolscht gegessen und wollte
passenderweise keine Millich dazu. Der Ober informierte auf Nachfrage,
daß keine Millich derzeit in Kulmbach gebraut wird.

Matthias
René Marquardt
2018-01-04 18:52:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Matthias Opatz
Post by René Marquardt
Innen- und Aussenaufnahmen. Als ob die nach der Wende einfach
zugemacht und fortgegangen waeren. Was so ziemlich das ist,
https://www.flickr.com/photos/misterhonk/sets/72157629427174475
<http://www.misterhonk.de/blog/24091/ehemalige-porzbrauerei-rudolstadt-thuringer-brauereien-i/>
Hab letztes Jahr im Thüringer Hof in Rolscht gegessen und wollte
passenderweise keine Millich dazu. Der Ober informierte auf Nachfrage,
daß keine Millich derzeit in Kulmbach gebraut wird.
Matthias
Ja, der Betrieb an der Poerze wurde eingestellt, die Marke
abgeschafft, und es wird als "Rolschter" in Kulmbach gebraut.

http://t.rolschter.de/ueber-uns/historie

Keine keine Millich mehr.

Loading...